1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe :( iCal & Handys.. (LEO)

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von BillyBlue, 03.11.07.

  1. BillyBlue

    BillyBlue Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.08.05
    Beiträge:
    517
    Hallo,
    ich dreh noch durch.. folgendes Problem:

    Ich habe hier zwei Handys, ein SE K800i und ein Nokia N95, beide lassen sich wunderbar in iSync einfügen und der Sync an sich funktioniert auch, allerdings werde iCal-Einträge nur bei dem ersten Sync übertragen - danach nichts mehr. Egal, ob es auf dem Mac oder auf dem Handy eingetragen wurde. Es wird nicht synchronisiert.

    Zuerst dachte ich es liegt am N95, weil ich es auch nur darauf testete - dann habe ich noch das K800 dazu geholt. Das N95 sogar schon komplett formatiert und ein spezielles Plug-In für iSync 3.0 dazu gekauft.

    Um's Verrecken passiert nichts und ich brauche ein funktionierendes Handy mit Sync - dringend

    Hat jemand von euch eine Idee wie ich das hinbekomme? Bis jetzt hat Leopard leider nur Probleme gemacht und ich komme mir schon vor wie bei M$ -.- Sch.. auch! Echt traurig!!

    Vielen Dank Leute!!
    - bb



    EDIT: Also alle Einträge sowohl auf dem Handy als auch direkt am Mac, welche seit Leopard erstellt wurden, werden definitiv nicht synchronisiert, ob nun auf dem K800i mit dem iSync-Plugin welches in Leopard integriert ist, als mit dem speziellen Leopard-iSync-Plugin für das N95 was ich extra gekauft habe.
     
  2. BillyBlue

    BillyBlue Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.08.05
    Beiträge:
    517
    Habs hinbekommen ^
     
  3. Monty8

    Monty8 Gast

    @BillyBlue

    Hallo BillyBlue,

    ich habe genau das gleiche Problem. Ich habe ein K800i und seit ich Leo drauf habe, wird nicht mehr ordentlich synchronisiert.
    Bei mir wirkt es sich aber eigenartig aus, denn meine Kontakte werden erstaunlicherweise scheinbar richtig in beide Richtungen synchronisiert, nur beim Kalender spinnt das ganze.
    Z.B. ging gestern vom Mac Richtung Handy gar nix, ich hatte extra auf dem Handy alle Termine gelöscht, damit ich sie neu aufspielen kann. Das hat er gestern nicht gemacht, aber heute schon, nur das er auch Termine dabei hat, die nicht mehr im Kalender stehen und die neuen, die ich seit ich LEo drauf habe eingestellt habe, nimmt er auch nicht mit.

    Wenn du für dich eine Lösung gefunden hast, wäre es toll, es mich wissen zu lassen, wie du es geschafft hast, vielleicht hilft es ja auch mir.

    Ich habe schon mehrmals den Sync Verlauf zurück gesetzt und auch schon alles andere gemacht, was ich in anderen Foren gefunden habe und nix hilft bis jetzt.
    Wäre dir echt dankbar.

    Ich hoffe das du dies bald liest und eine Lösung für mich hast, bin echt verzweifelt, hatte mir eigentlich nicht gedacht das es mit Leo so schlecht los geht, aber die Probleme häufen sich bei mir....

    Danke im voraus und Grüße
    Alex
     
  4. BillyBlue

    BillyBlue Adams Apfel

    Dabei seit:
    22.08.05
    Beiträge:
    517
    War ziemlich umständlich das erst mal raus zu finden ;)


    - iCal Kalender sichern auf dem Schreibtisch

    - iCal & Adressbuch schließen UND iSync schließen(!)

    - Handy aus der Bluetoothkopplung entfernen (auf dem Mac und am Handy)

    - iSync Syncverlauf zurücksetzen und das Handy aus iSync entfernen

    - ˜/Library/Calendars komplett löschen (iSync muss! während des Calendars löschen aus sein)

    - sofort(!) danach ˜/Library/Caches/Calenders löschen (iSync muss! während des Calendars löschen aus sein)

    - sofort ohne Pause auf die Kalendersicherung doppelklicken, damit diese sofort reimportiert werden kann

    fertig :D
     
  5. schwede

    schwede Auralia

    Dabei seit:
    02.09.05
    Beiträge:
    198
    hat leider nichts gebracht. Neue Einträge aus iCal werden nachdem ersten Sync nicht mehr gesynct.
    Bin kurz davor wieder auf Tiger zurück zu gehen. :((
     
  6. Monty8

    Monty8 Gast

    Nix neues

    Hallo

    @BillyBlue... danke dir für deine Erklärung, habe es exakt befolgt, hat leider nix gebracht. Mir ist aber aufgefallen, das es funktioniert, wenn man Leopard auf eine frische leere Partition installiert. Das werde ich bei Zeiten jetzt auch mal auf meinem MacBook Pro machen und dann werden wir sehen ob es geht, hab aber gehört, dass das K800i wohl die meisten Probleme macht.
    Wenn jemand noch Tipps hat, ich bin ganz offen...

    Grüße Alex
     
  7. wudel

    wudel Jamba

    Dabei seit:
    03.11.07
    Beiträge:
    57
    Hat jemand Erfahrung mit Nokia 9300 unter Leopard ?

    Ich habe die gleichen Probleme mit meinem Nokia 9300. Unter Tiger konnte ich synchronisieren. Habe gestern auf Leopard (10.5.1) upgedated, erster sync war sehr gut. Heute startet zwar die Synchronisierung, dann kommt aber immer Fehlermeldung (unerwarteter Fehler).Dabei werden die Daten vom Handy zum Mac übertragen, aber nicht vom Mac zum Handy.
    Muß noch anmerken, dass ich ein kleines Plugin installiert habe, damit das Handy mit iSync funktioniert. Bevor ich mich jetzt mit der Software vom Handy herumschlagen muss: kann es sein, dass das noch immer ein Problem von Leopard ist (und evtl. bald durch ein weiteres Update korrigiert wird)
    Hat jemand ein Nokia 9300, das er via iSync mit Leopard synchronisiert? Und funktioniert das einwandfrei? Vielen Dank!
     
  8. Monty8

    Monty8 Gast

    Radikallösung

    @wudel
    Nabend. Ich hab das Problem bei mir lösen können, aber bissl nervig war es schon. DAzu muss ich sagen, dass ich Leopard über Tiger installiert habe, dachte das es so am wenigsten stressig ist.
    DA das mit dem synchronisieren nicht geklappt hat, habe ich den Rechner platt gemacht und Leopard neu installiert, seit dem geht das auch mit dem synchronisieren. Ich denke es bleiben bei dem Update von Tiger zu Leopard noch Dateien hängen, die von Leopard nicht verarbeitet werden können, also mein Tipp mach das System neu drauf und dann geht das wieder. Da ich einen .MAC Account habe, war das auch nicht so ein großer Stress, da du ja die meisten Einstellungen wieder downloaden kannst.
    Hoffe dir geholfen zu haben.
    Grüße Alex
     
  9. wudel

    wudel Jamba

    Dabei seit:
    03.11.07
    Beiträge:
    57
    iSync funktioniert jetzt mit Nokia 9300

    Ich habe eine Lösung gefunden, die war viel einfacher.
    (Ich habe auch Leopard über Tiger drüberinstalliert, musste aber nicht neu installieren.
    Ein Plugin extra für Nokia 9300 war schon vorher installiert.)

    Ich habe nur den Kalender gelöscht (natürlich vorher gesichert), und dann in iSync den Synchronisationsverlauf gelöscht bzw. zurückgesetzt.
    Der nächste Versuch, Computer und Handy zu synchronisieren hat dann einwandfrei geklappt, alle Daten aus Kalender und Adressbuch, die im Handy gespeichert waren, sind jetzt auch auf dem Computer, und die Synchronisation funktioniert seither einwandfrei.
     
  10. Monty8

    Monty8 Gast

    Ja cool

    Hi wudel,

    schön das es bei dir so einfach geklappt hat, ich hatte das ja auch genauso probiert, aber es hatte leider nicht geklappt, ist aber glaub ich auch ein unterschied zwischen Sony und Nokia, schon das Betriebssystem ist ganz anders. Bei mir geht es ja nun auch, nur der PDA nicht, da Missing Sync noch kein Leopard Update anbietet, aber ich kauf mir nächste Woche über Freunde in New York den IPod Touch und dann hab ich einen neuen PAD wo auch das syncen klappen sollte....
    Schönen Abend
     

Diese Seite empfehlen