1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

HILFE! iCAL-Daten gelöscht

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von icetech, 13.04.06.

  1. icetech

    icetech Gast

    Beim letzten OSX Update wurde wohl auch was am isync geändert. Als ich nun mein Handy wieder synchronisiert habe, wurde mein gesamter iCAL-Kalender auf dem Powerbook gelöscht!! Ich habe letzte Woche noch die gesamte Platte gesichert, die Kalender DBs (ist wohl für jeden Kalender eine eigene?) hab ich also vermutlich, aber ich hab keine Ahnung, wie die heissen oder wo ich die finde. Müsste dann doch wohl nur die DB-Files von der Sicherung wieder auf die Festplate kopieren. Wer kann helfen? Vielen Dank!!
     
  2. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Hier: ~/Library/Application Support/iCal/
     
  3. icetech

    icetech Gast

    Danke! Das sind wohl die *.calendar directories im Sources-Verzeichnis? Kann ich da einfach die alten aus der Datensicherung wieder drüberkopieren?
     
  4. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Ja. Kopiere dir einfach den gesamten Ordner "iCal" aus dem Backup an die entsprechende Stelle. That’s it.
     
  5. icetech

    icetech Gast

    prima, nochmals besten Dank! werde künftig öfters mal die Funktion "Sicherungkopie der Datenbank..." im iCAl und Adressbuch benutzen ;)
     

Diese Seite empfehlen