1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe!!!! IBook G4 macht mich unglücklich

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Guinpin, 07.11.07.

  1. Guinpin

    Guinpin Gast

    Hallo an alle Leser,
    mein IBook G4 (1,2 Ghz,256Mb+256Mb,60Gb) ist schon seit längerem mein Sorgenkind.:mad:
    Erzähl erst mal Seine Geschichte. Hab es Anfang 2005 gekauft und es hat eigentlich bis vor vier Monaten gut funktioniert.Seit dem Kauf habe ich Tiger draufgespielt und es bis zur letzten Version upgedatet.Außerdem konnte ich mir einen Ersatzakku von Apple besorgen ,da mein Akku im Austauschprogramm enthalten war.Leider habe ich dies erst sehr spät getan(Akku hatte nur noch 35 % Ladekapazität)und es hat vor dem Austausch schon Probleme mit der Pmu gegeben.Diese habe ich zurückgesetzt und mit dem neuen Akku funktionierte das Ibook die erste Zeit, dann aber fing es damit an ,dass das Ibook
    immer zwischen "Laden" und "Batterie" bei angeschlossenem Ladegerät wechselte.:-c

    Und anschließend wollte es sich manchmal nicht mehr anschalten lassen , als es dann wieder anging kam manchmal der Startton und Tiger wurde normal gebootet und ein anderes mal kommt der Startton und der Bildschirm bleibt schwarz und ein ganz anderes Mal kommt kein Startton und der Bildschirm bleibt schwarz. :mad:
    Als das Booten funktionierte:-D(wenn es geklappt hat wird immer nach spätestens zwei Stunden Normalbetrieb der Bildschirm schwarz und es kommt kein bild mehr ,obwohl sich nicht der ganze Computer abschaltet) zeigte mir das Festplattendienstprogramm beim überprüfen des Volumes einen Fehler an und ,dass der Prozess nicht beendet werden konnte.Habe dann ram-reset durchgeführt und pmu zurückgesetzt und das System neu installiert.
    Übrigens der Hardware-Test ergibt keine Fehler!!
    Natürlich hat alles nichts geholfen:-c

    Frage an Euch was ist defekt Grafikkarte, Logicboard, evtl PMU oder RAM oder oder oder??

    Bin mir auch sicher ,dass meine interne Batterie hin ist,weil sich ohne Akku und Kabel meine Sytemuhr auf 01.01.1970 01:00 stellt.
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Ohne Akku und Kabel hat das Teil gar keine Strom mehr, deshalb stellt sich dir Uhr zurück.
    Die iBooks haben keine Pufferbatterie.

    MfG
    MrFX
     
  3. Guinpin

    Guinpin Gast

    Ist ja nett von dir ,dass du was schreibst aber die nicht vorhandene Pufferbatterie ist mein geringstes Problem!!
    Mfg
    Guinpin
     
    #3 Guinpin, 08.11.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.11.07

Diese Seite empfehlen