1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Hilfe: Hilfsanwendung entknüpft!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Roxxo, 26.02.08.

  1. Roxxo

    Roxxo Gast

    Werte Gemeinde,

    ich bin seit nunmehr 6 Monaten aus der Windows-Welt konvertiert und wirklich seehr glücklich und erleichtert. Nun plagt mich aber ein kleines Problem, vielleicht könnt ihr ja helfen.

    Wenn ich im Internet, also auf einer Website oder auf einem Mailserver, ein Dokument mittels Rechtsklick "Link in neuem Fenster öffnen" ansehen möchte, erscheint folgende Fehlermeldung.

    "xxxxx.pdf konnte nicht geöffnet werden, weil die damit verknüpfte Hilfsanwendung nicht existiert. Ändern Sie die Verknüpfung in ihren Einstellungen."

    Speichern und dann mit der entsprechenden Applikation, also Photoshop, Acrobat, Word oder Keynote öffnen, funktioniert tadellos. Habt ihr eine Idee, wie ich diese "Hilfsanwendung" wieder korrekt verknüpfen kann?

    Bin für jede Hilfe dankbar.

    Viele Grüße
    Dirk
     
  2. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.034
    Welcher Browser? Firefox?
     
  3. Roxxo

    Roxxo Gast

    Ja, Firefox. Ich hab eben schon rausbekommen, dass ich über EINSTELLUNGEN, INHALT, DATEITYPEN diese Verknüpfungen für einige Dateien herstellen kann.

    Gibt es eigentlich eine Art Universal-Vorschau für alle gängigen Dokumenten- und Grafikdateien? Es muss ja nicht immer das ganze Programm (z.B. Word) öffnen, wenn man nur mal reinschauen möchte.

    Gruß
    Dirk
     
  4. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.034
    Wenn du Leopard hast: ja, da ist es für die gängigsten Dateitypen im System bereits eingebaut.

    Nennt sich QuickLook und funktioniert im Finder, indem man die Datei anklickt und dann die Space-/Leerschritt- Taste drückt.

    Carsten
     

Diese Seite empfehlen