1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe ! Hilfe ! Hilfe! OsX Partition gelöscht!

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Fl0, 07.10.07.

  1. Fl0

    Fl0 Gast

    Bootcamp 1.4 installiert, bootcamp partition angelegt. Da keine Service Pack 2 XP CD bereit gelegen ist, habe ich eine OEM Version ohne Service Pack probiert. Husch husch alles, möglichst schnell. Windows installation blauer Bildschirm alles perfekt. Normalerweise sind dann da einige partitionen bei mir nur eine C:, ich schau nicht auf die partitionsgröße und formatier einfach nfts.

    Jetzt hat der natürlich die ganze Mac Partition gelöscht! Ich kann von der Mac OSX Cd booten und osx installieren, nur hab ich keine einzige Kopie der Daten, die auf dem Mac waren. Wie kann ich die wiederherstellen? Soll ich osx neu installieren und mit irgendeinem wiederherstellungstool versuchen alles wiederherzustellen, oder gibt es eine andere Möglichkeit?

    Es handeltl sich um einen iMac.

    Bitte um dringende Hilfe, da ich nru den heutigen Tag zur Verfügung habe.
    Danke

    Flo


    Edit: Könnt ihr ein Wiederherstellungs Programm empfehlen, dass ich möglicherweise sogar von CD starten kann, um so möglichst wenig Daten zu verlieren?
     
  2. Fl0

    Fl0 Gast

    Keiner einen Tipp etc?
     
  3. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Darf ich mal raten, es ist nicht dein Rechner?

    Zum wiederherstellen brauchst du auf jedenfall eine 2. Platte.
    Ein gutes Programm ist Data Rescue II, jedoch musst du von der CD booten,
    um die Daten auf deiner Platte wieder zu bekommen.
    Die Chancen stehen so und so nicht gut, wenn du sie schon überschrieben hast,
    durch deine Installation von Win.
     
  4. wlanboy

    wlanboy Cripps Pink

    Dabei seit:
    13.05.05
    Beiträge:
    150
    warum hast du nur den heutigen Tag Zeit?

    Aber auch das wird dir im Endeffekt nichts nützen. Du hast die Partition mit einem anderen Dateisystem formatiert. Damit sind alle Daten einfach weg. Außer vielleicht du schaltest einen dieser Datenrettungs-Dienste ein. Kostet allerdings einen hohen 4-stelligen Betrag.

    Aber so hast du wenigstens zwei wichtige Dinge gelernt:

    a) Backup immer machen und nicht nach dem Zeitpunkt an dem man es brauchen würde.
    b) Anleitung durchlesen und dann Rann ans Werk.
     

Diese Seite empfehlen