1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Hilfe: GIMP startet nicht!

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von Apfelernter, 16.10.08.

  1. Apfelernter

    Apfelernter James Grieve

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    132
    Hi Apfeltalker!
    Da ich unbedingt etwas mit Gimp ausprobieren will (Flaschenetikett Thread),
    brauche ich ja auch das Programm ;)^^
    Nur ein Problem: Es läuft nicht!
    Hier meine Informationen:
    1. Ich habe X11 von der CD-ROM installiert
    2. Ich habe ein PowerBook G4, Version 10.5.5, PowerPC
    3. Ich habe es mit Gimp 2.4 und mit Gimp 2.2 ausprobiert (auch jeweils die richtige Version!), jeweils von der .dmg Datei und vom Ort "Programme" aus, jedoch geht es bei beiden nicht--> keine Unterschiede von welchem Ort gestartet wird
    4.Wenn ich 2.4 starte springt das Programmsymbol nur kurz auf und dann kommt gleich die Fehlermeldung: "Das Programm GIMP 2.4 wurde unerwartet beendet"
    5. Wenn ich 2.2 starte kommt die Meldung von Gimp: "caching fonts..." und ein "Wartebalken darüber" dann öffnet sich das Programm X11 mit einem Fenster (mit bash-3.2$) jedoch bleibt die Meldung von Gimp "caching fonts". Nach längerem Warten kommt dann wieder "Das Programm Gimp 2.2 wurde unerwartet beendet"

    Hoffe ihr wisst die Lösung meines Problems
    MfG Apfelernter

    PS: Bei meiner Schwester habe ich X11 nicht installiert jedoch auch Gimp heruntergeladen, wenn ich es starte dann öffnet es sich und läuft, jedoch sind keine Fenster offen und oben in der Leiste (in der beim Finder immer steht: Ablage,Bearbeiten.....) steht bei ihr NUR Gimp!?
     
  2. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Dein Problem könnte mit einem Font zusammenhängen, den GIMP beim Erstellen des Font-Caches nicht mag.

    Wenn's dumm läuft, hilft nur die harte Tour: Alle selbst installierten Fonts aus ~/library/fonts herausnehmen und nach und nach wieder hineinkopieren (mit anschließendem GIMP-Start), bis der Übeltäter gefunden ist.

    *J*
     
  3. bubu306

    bubu306 Golden Delicious

    Dabei seit:
    17.06.08
    Beiträge:
    9
    Hallo zusammen, vielen Dank für den kl. Hinweis mit den Fonts. Ich versuch seit 3 Tagen ActiveDienstleister von MSU zu installieren laufen stürtz mir das Programm beim START ab und ich wußte nicht warum. Support v. MSU konnte mir auch nicht helfen. Mit einem andern Benutzer konnte ich das Programm ohne Probleme öffen nur nicht mit meinem Benutzer. Beide Benutzer waren mit einem Admin angemeldet. Ich hab den kompletten Fonts Ordner verschoben, sodass er leer war siehe da...das Programm läuft auf einmal....
     
    #3 bubu306, 23.02.09
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.09
  4. fani

    fani Braeburn

    Dabei seit:
    24.03.09
    Beiträge:
    43
    Hallo,

    ich hab das ähnliche Problem. Wenn ich GIMP starte, steht GIMP oben links aber all die anderen Felder fehlen. Ich habe es bereits probiert, dass ich alle Fonts auf den Desktop verschoben habe. Leider hat das auch nichts gebracht. Habe GIMP auch schon gelöscht und nochmal neu herunter geladen. Hat leider auch nichts gebracht. Ich weiß allerdings, dass ich vor längerem es schon mal öffnen konnte ...
    Kann mir bitte jemand weiter helfen?! Danke!

    Fani
     
  5. fani

    fani Braeburn

    Dabei seit:
    24.03.09
    Beiträge:
    43
    Ach vielleicht noch zur Info, habe ein MacBook mit Mac OS X Version 10.6.8.
     
  6. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Was verstehst du unter "Feldern", die fehlen?
    Kommt denn die oben erwähnte Font-Fehlermeldung? Wenn nicht, hat es sicher nichts mit Fonts zu tun.
    Versuche mal, eine Bilddatei über das Kontextmenü (Öffnen mit) mit GIMP zu öffnen.
     
  7. fani

    fani Braeburn

    Dabei seit:
    24.03.09
    Beiträge:
    43
    Sorry, ich weiß leider nicht wie man das nennt. Also Es ist ja links oben der Apfel, rechts daneben steht in welchem Programm man sich gerade befindet und dann kommt die Auswahl, wie jetzt hier in Safari : File, Edit, View, History, .... Und eben genau die fehlen. Es macht also den Anschein als wird das Programm geöffnet, aber eben nicht komplett. Die Font Fehlermeldung kommt nicht.

    Danke!
     
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    GIMP taucht nicht in der Menüleiste auf,sondern diese Punkte erscheinen im Fenster
     
  9. Epfäli

    Epfäli Jonagold

    Dabei seit:
    26.02.09
    Beiträge:
    21
    Hallo! Das Problem kommt mir bekannt vor...

    Ich hab ein MacBook ursprünglich mit Leopard. Damals hatte das GIMP tiptop funktioniert. Nun hatte ich mir, zwar auch schon 1-2 Jahre her, das SnowLeopard drauf geladen. Seither funktioniert GIMP nicht mehr. Ich weiss, dass ich X11 dazu brauch und dass das auf der Installations-CD drauf ist. Also habe ich die reingeschoben und die verschiedenen Varianten ausprobiert. (reparieren, neu installieren etc.)...Trotzdem klappt es nicht.

    Auch hab ich versucht Fotos mit "öffnen mit..." mit GIMP zu öffnen, aber keine Reaktion!


    Kann mir jemand helfen? Danke schön!

    Gruss
    Epfäli

    Hier ein paar Daten:
    Snowleopard (10.6.8)
    Gimp (2.6.11)
    X11 (2.3.6)
     

Diese Seite empfehlen