1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe G4 mac mini startet keine programme mehr!

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Dark_Alex, 23.06.09.

  1. Dark_Alex

    Dark_Alex Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    29.11.08
    Beiträge:
    174
    Wenn ich ein Programm öffnen möchte, kommt jedes mal der Fehlercode: 10810!
    Bitte helft mir!!!!!!
    Ich habe einen G4 mac mini mit 1,5GHz und habe Mac os X leopard 10.5.7!!
     
  2. autoexec.mac

    autoexec.mac Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    261
  3. Dark_Alex

    Dark_Alex Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    29.11.08
    Beiträge:
    174
    Ich habe eine Apple wireless maus!
     
  4. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Im Mac OS X Hints-Forum schrieb dazu mal jemand:
    "Die Fehlermeldung 10810 erscheint, wenn das jeweilige Programm beim Internetzugriff auf Probleme stösst.
    Z.B. wenn das Programm beim Aufstarten erst nach einer neuen Softwareversion sucht."
    Kann es damit zusammenhängen?


    Hier im Forum (http://www.apfeltalk.de/forum/fehler-10810-hat-t212355.html) kam außerdem:
    "Meistens bedeutet diese Meldung, dass zu viele Prozesse laufen und die CPU zu belastet ist, um noch eine neue Applikation zu öffnen"

    Und hier (http://macosx.com/tech-support/10810-error/7641.html) wird empfohlen, mit dem FPDP mehrfach das Volume zu reparieren und das Combo-Update laufen zu lassen (mit detaillierter Beschreibung).
     

Diese Seite empfehlen