1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe für kaputte Display-Profile, überhelle Darstellung!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von commander, 26.04.08.

  1. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Hallo,

    dies ist ein Tip vor allem für MacBook Pro Besitzer (evtl. auch MacBook?) auf TIGER, die mit mehreren Benutzern hantieren:

    Gelegentlich kommt es bei mir (und anderen) vor, das nach der Anmeldung eines weiteren Benutzers die Darstellung auf dem Display völlig überstrahlt ist - wenn man dann in die Farbprofile anschaut, kann man das defaultmässige nicht auswählen, da es 'gesperrt' ist.

    Alle anderen bringen keine Änderung - erst ein Neustart behebt das Problem.

    Ich habe nun neulich zufällig eine Lösung gefunden, und inzwischen ausgiebig getestet und keinerlei Nebenwirkungen entdeckt.

    Auf der Suche nach dem WindowServer bin ich über das binary DMProxy gestolpert, das im gleichen Verzeichnis liegt. Wenn man den DMProxy neu startet - ist der 'Überhellungseffekt' weg :-D

    Deshalb hier das Applescript, das ich übrigens über Quicksilver ein Tastaturkürzel zugewiesen hab - damit kann ich es bei Bedarf sofort Aufrufen ;)

    Code:
    try
    	do shell script "/System/Library/Frameworks/ApplicationServices.framework/Versions/A/Frameworks/CoreGraphics.framework/Versions/A/Resources/DMProxy"
    end try
    

    Viel Spaß damit,

    Gruß,

    .commander
     

Diese Seite empfehlen