1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HILFE, Datenrettung Bilder ; falsche Bildgröße nach Recover :(

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von KaySteven, 10.10.09.

  1. KaySteven

    KaySteven Starking

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    220
    grüß Euch,

    wollte heute einige meiner Urlaubsbilder ausdrucken und an die Wand hängen.
    Dabei ist mir aufgefallen, dass ich nur noch zwei Bilder besitze und alle anderen weg sind :(

    Habe über Data Rescue II dann eine Deleted Items Recovery gemacht und es wurden Daten gefunden.
    Allerdings haben die Bilder nun nur eine Größe von 160x120 Pixeln!? Wie kann denn das sein?
    Dass die Namen ja anders sein werden, stand ja im Programm, aber die Dateigrößen auch!? ;(

    Die HDD ist HFS+ Journaled formatiert und ich hoffe inständig, dass mir hierbei jemand helfen kann. Da hängen so viele Erinnerungen dran, denn nicht nur vom letzten Urlaub sind die Bilder weg, alle sind futsch. Und natürlich genau dann wenn ich mein TimeMaschine BackUp entfernt hab nachdem ich die Platte neu aufgesetzt, alles zurückgespielt und mich happy gefühlt hab ;(

    Bitte helft mir, vielen Dank im Voraus!!!!
     
  2. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    Ui, ich denke die Rescue-Programme haben nur eine Vorschauansicht zu fassen bekommen, statt die Original-Dateien. Lass es erneut laufen, vielleicht mit der Voreinstellung nur Dateien ab einer bestimmten Größe zu recovern. Sag mal, die gefundenen Fotos sind kleine Dateien mit wenigen KBytes, ja? Oder kommt die Größe hin nur die Darstellung passt nicht?

    Gruß vom domai (der selbst mal wieder ein Backup machen sollte)
     
  3. KaySteven

    KaySteven Starking

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    220
    Im Nachhinein betrachtet könnte das wirklich die 'Autovorschau' Pixelgröße sein, wenn ich's recht überlege.
    Ich lass jetzt mal den kompletten Run laufen und schau, was dabei rauskommt.
    Besten Dank schonmal!

    Und von den Urlaubsvideos hat's genau eins überlebt, bei dem ersten Scannen :(
    WakeBoarden am Bodensee...
    Von all den videos, die nun weg sind, sprech ich erst gar net ;(
     
  4. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    ...und was machen die Fotos?
     
  5. KaySteven

    KaySteven Starking

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    220
    hab ein Video und ein Bild finden können (von mehreren GB Daten, die's mal waren),
    alles andre sind so Mini-Beispielbilder von den Adobe Anwendungen etc.

    Hab's auch mittlerweile auf den externen Platten getestet, ist nichts von Sinn zu finden ;(
     
  6. domai

    domai Königsapfel

    Dabei seit:
    29.01.08
    Beiträge:
    1.196
    Mensch, wie schade. Wie kann das denn passieren? Wenn die HD mechanisch in Ordnung ist, wie verschwinden dann einfach Daten? Habe ich so auch noch nicht erlebt.
     

Diese Seite empfehlen