1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe !! Bin gerade vom MacMini auf MacBookpro umgezogen!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Affenbenschi, 22.06.08.

  1. Affenbenschi

    Dabei seit:
    05.07.07
    Beiträge:
    38
    Bin gerade mit dem Migrationsassiten umgezogen,
    hat alles super funktioniert, aber alle meine
    Daten etc. sind jetzt Schreibgeschützt. Scheissssssssse

    Ich hab keinen Plan!

    Ich hab auch schon das Forum durch gesehen und
    auch nichts gefunden.

    Bitte um Hilfe ich muss doch Malochen AHHHHHHHHHHHHH!
     
  2. CrystalGem

    CrystalGem Carola

    Dabei seit:
    21.06.08
    Beiträge:
    112
    Du kannst Ordner und Dateien mit Rechtsklick anwählen und auf "Information" gehen. In dem Dialog der sich öffnet kannst Du ganz unten die Berechtigungen umstellen. Unter dem Zahnradsymbol verbirgt sich die Möglichkeit, die Änderung für alle untergeordneten Verzeichnisse auch zu übernehmen.
     
  3. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Danach noch zur Sicherheit mit dem Festplatten-Dienstprogramm die Zugriffsrechte reparieren.
     
  4. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.405
    Die Reparatur der Zugriffsrechte betrifft, wie es auch im Festplattendienstprogramm geschrieben steht, nur Programme, die mit dem systemeigenen Installer installiert wurden, aber nie persönliche Dateien.
     
  5. Bully Bull

    Bully Bull Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    412
    Er hätte sie mit gewissen Befehlen im Terminal auch wieder beschreibbar machen können, dank -R...

    Das Festplattendienstprogramm setzt die Rechte bei individuellen Dateien (z.B. eigene Dokumente) nicht zurück, das muss der Benutzer selbst machen.
     
  6. Affenbenschi

    Dabei seit:
    05.07.07
    Beiträge:
    38
    Also vielen Dank,
    es hat alles nicht geholfen.
    Ich musste den Rechner komplett platt
    machen ...

    Fuck bin gerade noch am installieren ...
    Danke
     
  7. schwenn77

    schwenn77 Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    422
    NEEEEIINN nicht platt machen!!

    Du musst nur einfach den richtigen User auswählen! Der Migrationsassistent legt einen neuen User an an (der bisherige auf dem alten Rechner). Man muss sich abmelden, und dann bei diesem User anmelden. Fertig
     
  8. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.405
    Plattmachen muß man einen Mac eigentlich nie. Da muss schon viel zusammenkommen, vor allem an Fehlbedienungen. Und selbst dann kann man meistens n u r das sSystem neu installieren und die eigenen dateien behalten.
    Alles andere wäre ja achtzehntes Jahrhundert oder Windows.
     
  9. Affenbenschi

    Dabei seit:
    05.07.07
    Beiträge:
    38
    Ich hab echt alles auusprobiert.
    Es hat alles nichts funktioniert.
    Ich denke es lag an dem das er meine
    Datenplatte auch aufs System geworfen hat und
    es hat alles nichts geholfen ...
    Mir wars aber auch dann zublöde.
    Jetzt weiss ich wenigstens das es alles schöm installiert ist!

    Danke
    ;)
     
  10. schwenn77

    schwenn77 Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    422
    Natürlich hättte es funktioniert. Das ist ganz normal, das die Migrierten Ordner schreibgeschützt sind, wenn man im falschen Account ist. Ich hab das jetzt schon zigmal gemacht, es wäre auf keine Fall nötig gewesen alles platt zu machen
     

Diese Seite empfehlen