1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe beim Umstieg von Windows

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Canada, 22.03.08.

  1. Canada

    Canada Erdapfel

    Dabei seit:
    12.03.08
    Beiträge:
    5
    Hallo,
    ich möchte mir einen iMac 20" 2,4Ghz zulegen.
    Jedoch bin ich noch unsicher, ob ich den Umstieg wagen soll (Kenne halt nichts anderes als Windows). Daher habe in in paar Fragen:
    - wie schwierig ist der Umstieg ?
    - welches Office (iWork o. MS Office) benötige auch Access
    - Da ich auch noch einige Windows Programme brauche Bootcamp oder Paralles?
    - sollte man die Apple care für 3 Jahre hinzukaufen ?
    - Was haltet Ihr von Grid/München ?

    Schon mal Danke für eure Antworten
    Neuling Matthias ;)
     
  2. .zerlett

    .zerlett Goldparmäne

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    567
    hallo canada,

    ersteinmal herzlich willkommen im apfeltalk-forum!

    zu deinen fragen:
    ein mac ist im gegensatz zu windows intuitiv zu bedienen! :)
    du hast dich schnell an os x gewöhnt!
    sogar meine freundin (ein absoluter computer-"muffel" *g*) meint, mit einem mac sei alles viel einfacher und effizienter. :cool:

    dafür gibt es nicht DIE richtige antwort.
    jedes office-paket für den mac hat seine vor- und nachteile
    (die natürlich auch sehr intensiv hier im forum diskutiert werden).

    ein kurzer anriss:
    + openoffice (oo): kostet nichts, der writer ist schon ganz gut
    - openoffice: läuft noch nicht nativ auf dem mac

    + neooffice: schaufelt oo auf den mac
    - neooffice: wegen java recht langsam

    + iwork: läuft sehr zügig; sehr intuitiv zu bedienen
    - iwork: "numbers" ist noch recht jung-> noch kein excel-ersatz

    + ms office: das 2008er läuft noch recht "wackelig"
    - ms office: voll kompatibel mit der windows-welt

    uvm.

    übrigens:
    ACCESS gibt es leider NICHT für den mac, da musst du via parallels oder via bootcamp ran.

    schau' einfach mal in die sektion > forum > officeanwendungen, dort sollten alle deine fragen beantwortet werden.

    + bootcamp: alles läuft nativ
    + parallels: du musst nicht neu starten

    das ist meiner meinung nach eine persönliche präferenz, genau wie deine frage nach dem geeigneten office.

    wenn du jetzt ein mac book pro kaufen wollen würdest, würde ich sagen: klar.
    aber für einen imac...

    ich kenne nur grid computing, sorry. ;)

    KLEINER TIPP:
    ich persönlich würde mit dem kauf eines neuen imac noch ein wenig warten;
    warum? schau' mal >>hier<<. ;)

    egal wie du dich entscheidest, viel spaß mit deinem neuen mac.

    lg
    .zerlett
     
  3. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.552
  4. Canada

    Canada Erdapfel

    Dabei seit:
    12.03.08
    Beiträge:
    5
    Erst mal Danke für die schnellen Tipps.
    zerlett: werde dann die Apple care nicht nehmen. Hatte Grid cad & computer in München gemeint.

    Nathea: Die Links sind klasse, werde sie mir genau durchlesen.

    Nochmals Danke
    Matthias
     
  5. Crizt

    Crizt Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    242
    Nach meiner Erfahrung ist der Umstieg recht leicht.
    Ich habe selber noch nicht solange einen Mac, komme aber super damit klar.
    Das Problem ist eher das man von Windows verdorben ist.
    Man wird es am Anfang versuchen Probleme auf Windows Art zu lösen was aber meistens nicht "optimal" ist. Nach einiger Zeit legt sich das und man wird merken das Mac OS X wesentlich intuitiver und komfortabler ist als Windows.
     
  6. Fishbone

    Fishbone Alkmene

    Dabei seit:
    28.02.07
    Beiträge:
    30
    Ich suche die "Fenster-Schließen/Minimieren/Maximieren-Buttons" auch ständig rechts, laufe dann aber vor die Pumpe und schwenke dezent nach links rüber :p
    Naja, nach 4 Tagen Mac OS X gegenüber 10 Jahren Windows ist das wohl noch vertretbar;)
    Unter Pumera.ch findest du auch viele nützliche Hilfen!

    Gruß,
    Fishbone
     
  7. idolum

    idolum Pomme au Mors

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    856
    Wehe, wenn man aber sich daran gewöhnt hat und ieder unter Windows bootet. Argh... :p
     

Diese Seite empfehlen