1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Hilfe bei Boot Camp Installation!!!

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Sissabobon, 24.07.06.

  1. Sissabobon

    Sissabobon Gast

    Oje..das ist ja ganz schön schwer. Habe einen neuen Intel IMac und ich checks nicht. Bei der Installation wird ein Fehler gemeldet: ich soll die Macintosh HD reparieren..(????) Kennt das jmd das Problem?
     
  2. dekular

    dekular Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    721
    Leg deine OS X DVD ins Laufwerk, halte den Knopf "C" beim booten gedrückt, wähle das "Disk Utility" aus und repariere deine Platte unter "First Aid".

    /Keine Ahnung wie die beschriebenen Programm auf deutsch heissen
     
  3. Sissabobon

    Sissabobon Gast

    ..ah..habe gerade nochmal geschaut..folgender Fehler wird gemeldet beim Dienstprogramm reparieren:
    Volume „Macintosh HD“ überprüfen
    HFS+ Volume wird überprüft.
    Zusatzdatei für Dateiaufbau wird überprüft.
    Katalog wird überprüft.
    Ungültiger Name
    Multi-Link-Dateien werden überprüft.
    ,0)
    Datei für erweiterte Attribute wird überprüft.
    Volume-Bitmap wird überprüft.
    Volume-Informationen werden überprüft.
    Das Volume „Macintosh HD“ muss repariert werden.

    Fehler: Der zugrundeliegende Prozess meldete einen Fehler beim Beenden.


    1 HFS-Volume überprüft
    Volume muss repariert werden.

    Muss ich das mit der DVD machen??
     
  4. dekular

    dekular Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    721
    Ja, das musst du mit der DVD machen. Außerdem musst du nicht nur das Dateisystem, sondern auch die Rechte reparieren. ;)
     
  5. Sissabobon

    Sissabobon Gast

    ..äh..kann ich das?? also dvd rein, knopf c (d.h.die taste c oder) und dateisystem und rechte reparieren..wie geht das. was muss ich da eingeben oder kommt das automatisch unter first aid? bin da totaler laie. werd es morgen machen, bin heut zu müde. antwortest du mir wieder wenn ich es nicht kann? frage: wie gibts des überhaupt.. und dann geht das mit der installation boot camp? das is ja wahnsinn...
     
  6. Nettuser

    Nettuser Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    03.02.06
    Beiträge:
    1.287
    Guten Abend zusammen,

    hallo Sissabobon, darf ich vielleicht deinen Thread auch für eine Frage missbrauchen? Es passt gerade zum Thema und dürfte dich ggf. auch interessieren.

    Wer kann mir einen Tip geben, wie die gewünschte Bootreihenfolge nach der Win-Installation einzustellen ist? Ich habe nun doch auch testweise Win per Bootcamp installiert, seit dem bootet standartmäßig immer Win statt Mac OS X :(
    Mithilfe der "Alt-Taste" kann man zwar nach dem Einschalten das Betriebsystem aussuchen, aber so ganz der Sinn der Sache ist es nicht. Wie kann ich also einstellen, dass standartmäßig immer Mac OS X gebootet wird?

    Über Tips würde ich mich sehr freuen, vielen Dank im Voraus.

    Besten Gruß
    Nettuser
     
  7. muaddib

    muaddib Gast

    Sorry, ich findss jetzt gerade im OS X nicht, aber ich kann es Dir
    ganz schnell in Windows sagen, da ich gerade mein MacBook im XP
    Modus laufen habe

    Systemsteuerung -> Startvolume

    Ah, ok.

    Dito auf dem Mac im Apfelmenü unter Systemeinstellungen Startvolume
     
  8. Sissabobon

    Sissabobon Gast

    oje

    Interessante Frage, Nettuser..aber soweit bin ich noch gar nicht. habe first aid noch nicht gemacht. was is denn dann mit meinen programmen z.b. von adobe. macht das dann was. sind ja nur für den rechner bestimmt (schülerversionen). is des ois aa scheiß...
     
  9. Fullspeedahead

    Fullspeedahead Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    26.05.06
    Beiträge:
    634
    also mit der alt taste kann man windows oder osx auswählen

    je nachdem in welchem os man ausgewählt hat was gebootet werden soll wird gebootet

    d.h. wenn man unter osx als standardboot windows ausgewählt hat wird immer in windows gebootet möchte man wieder in osx booten muss man unter windows systemsteuerung
    bootmanger wieder osx auswählen..... viel spass
     

Diese Seite empfehlen