1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Hilfe! Anmeldung geht nicht...Eingabesprache Problem!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von adasa11, 07.11.08.

  1. adasa11

    adasa11 Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    10
    Hilfe! Anmeldung geht nicht...Eingabesprache Problem! (Eingabesprache vor Anmeldung)

    Hilfe!

    Mir ist da was ganz dummes passiert!!!:-c

    Ich kann mich nicht merh in Mac OS Leopard anmelden, da ich in den Benutzereinstellungen herumgespielt habe.

    Folgendes Problem:

    Habe meinen Benutzernamen in anderer Eingabesprache (TR) eingegeben, jedoch ist in OS X standartmäßig noch Deutsch als Eingabesprache eingestellt. Weiterhin ist das Häkchen in den Benutzereinstellungen für das umstellen der Eingabesprache bei der Anmeldung nicht gesetzt.

    Nun muss ich bei der Anmeldung meinen Benutzernamen eintippen. Das geht aber leider nicht da die Tastatur auf Deutsch eingestellt ist und nicht (TR).

    In das Gastkonto komme ich auch nicht rein...selbst wenn ich mit der Mac OS X DVD starte und dort Passwörter des Gastkontos ändere tut sich nix:(

    Gibt es ne möglichkeit wie mich wieder anmelden kann oder muss ich alles Platt machen:mad::(:-c???
     
    #1 adasa11, 07.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.08
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Wenn du es irgendwie schaffen solltest, einen neuen Account einzurichten, kannst du dort in den Systemeinstellungen angeben, daß beim Starten künftig das Tastaturmenü angezeigt und Sprachen ausgewählt werden können.
    Möglicherweise kann man ja nach einem Start im Single-User-Modus etwas richten, da man dort eine Shell wie im Terminal zur Verfügung hat - davon habe ich allerdings keine Ahnung.
     
  3. adasa11

    adasa11 Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    10
    was meinst du mit single-user modus?
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    TR ist doch Türkisch, oder?

    Vielleicht hilft Dir dann das türkische Tastaturlayout weiter...
    [​IMG]
    Click for full size
     
  5. adasa11

    adasa11 Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    10
    ja ist türkisch...nur ist die doch anders belegt oder? zumindest hab ich das schon probiert wie ich das bei mir auf der tastatur eingegeben habe...und da war die belegung anders...aber ein versuch ist es wert

    danke
     
  6. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Es gibt noch Türkisch-QWERTY (/PC) in OSX zur Auswahl. Die ist fast eine Standard-QWERTY-Tastatur.
     
  7. adasa11

    adasa11 Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    10
    genau die müsste es sein...aber ich teste mal deine
     
  8. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
  9. adasa11

    adasa11 Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    10
    Danke für deine Hilfe...leider gehts so auch nicht

    hab alle probiert

    vielleicht gibts ja echt ne möglchkeit über diesen single user modus...bin grad am googlen
     
    Bananenbieger gefällt das.
  10. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Dann mal viel Glück!
     
  11. adasa11

    adasa11 Golden Delicious

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    10
    Heureka!!!

    Habs nun gelöst:-D...

    Lösung:

    Ich hatte das eigentlich schon am Anfang versucht, jedoch ging es nicht.

    Über die Installations-DVD starten dann in das Kennwörter zurücksetzen Menü.

    Dort kann man dann alle angelegten User sehen und die Kennwörter zurücksetzen. Das zurücksetzen meines Kennwortes bringt natürlich nichts aber dort kann man auch dem System Administrator (root) ein Kennwort vergeben....wie schon erwähnt hab ich das schon oft versucht um dann nach einem Neustart über diesen root Account mich anzumelden. Doch das ging nicht, da dieser Account nicht aktiv war wie ich später festgestellt habe.

    Auf jeden fall muss man dort ein Kennwort für den root vergeben. Daraufhin-->

    Der Tipp von "MacAlzenau" es über den single user modus zu versuchen war entscheidend. Nach langer Suche hab ich entdeckt wie man den root Account in diesem single user modus aktivieren kann...das hab ich dann auch gemacht...

    folgender befehl: sudo -u root

    dann gibt man für einen Neustart noch reboot ein und wartet bis das Anmeldefenster erscheint...

    Benutzername ist dann root und das Kennwort ist das was man vorher vergeben hat...

    Wenn man dann Angemeldet ist kann man über die Systemeinstellungen alles wieder korrigieren!


    1. Über Installations DVD starten (beim Hochfahren Taste C gedrückt halten)

    2. Über das Kennwort Zurücksetzungsmenü neues Kennwort für root account vergeben und speichern drücken.

    3. Installationsprogramm beenden und Neustarten.

    4. Währen Neustart apfel-s bzw. cmd-s gedrückt halten um in den single-user modus zu gelangen.

    5. Im single-user modus folgenden befehl eingeben: sudo -u root (hierdurch wird der root account aktiviert)

    6. Daraufhin reboot eingeben und Neustarten

    7. Sobald Anmeldefenster erscheint für benutzer root eingeben und für Kennwort das in schritt 2 vergebe Kennwort eingeben.

    8. Nun kann man in den Systemeinstellungen alles wieder korrigieren.


    Ende:)
     
    #11 adasa11, 07.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.08
    gbyte gefällt das.

Diese Seite empfehlen