1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

High 8 Videos auf MAC digitalisieren

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von lunixt, 07.02.09.

  1. lunixt

    lunixt Carola

    Dabei seit:
    17.06.08
    Beiträge:
    109
    Hi Folks,

    ich möchte meine alten Aufnahmen digitalisieren.
    Welche Software könnt Ihr mir da wärmstens empfehlen.
    Brauche ich ein besonderes Kabel (gibt es da Unterschiede bzgl. Qualitätsverlust?)

    Viele Grüße
     
  2. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.537
    äh...was benutzt du denn an hardware um das analoge signal der kamera in ein digitales zu verwandeln?
     
  3. lunixt

    lunixt Carola

    Dabei seit:
    17.06.08
    Beiträge:
    109
    Bihser habe ich die alte Kamera an ein neueres Modell von Sony gestöpselt und diese per FireWire an einen Windows PC. Gibt es eine bessere Lösung? Auf dem Mac habe ich es so noch nicht probiert. Müsste ich mir extra Hardware besorgen?!


    Grüße und danke für die Antwort.
     
  4. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.235
    Nö, das funktioniert so auch auf dem Mac. Bequemer könnte es sein, wenn du das/die Hi8-Bänder einfach auf DV (ich rate mal, dass es sich bei dem neueren Modell um einen DV-Rekoder/Camcorder handelt) überspielst und dir dann die Kaskade aus zwei Geräten sparst.

    Aber funktionieren tut es auch, wenn du den Hi8-Camcorder "durchschleifst".

    Gruss,
    Dirk
     
  5. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Aber dann überspielt er erst auf DV und dann in den Rechner, was doppelt so lange dauert ... ^^
     
  6. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.235
    Stimmt. Aber man muss ja nicht daneben sitzen und kann dann hinterher alles gleich nett in die passenden Filmschnipsel via FW in- und out-pointen ;) Ausserdem hat man weniger Kabelage...

    Gruss,
    Dirk
     
  7. lunixt

    lunixt Carola

    Dabei seit:
    17.06.08
    Beiträge:
    109
    Welche Software würdest Du da für den MAC empfehlen Dirk!?

    Viele Grüße und danke für die Antworten!
     
  8. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.235
    Hängt von deinen Ansprüchen ab. Vmtl. reicht dir iMovie '09.

    Gruss,
    Dirk
     

Diese Seite empfehlen