1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

heute neuer iMac 24"

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von schibulski, 26.04.07.

  1. schibulski

    schibulski Gala

    Dabei seit:
    12.02.07
    Beiträge:
    53
    Ich habe es einfach nimmer ausgehalten :p. Ich wollte so eisern sein und unbedingt warten bis neue iMac Modelle rauskommen bevor ich einen kaufe. Ich warte jetzt seit März und heute bin ich schwach geworden :-D.

    Eben geordert und um 17:30 Uhr kann ich ihn endlich abholen gehen:

    iMac 24" 2.16GHz
    Serienaustattung bis auf 256MB 7600GT Grafikkarte und 2GB RAM.

    Es handelt sich um ein neuwertiges Refurbished Gerät mit 1 Jähriger original Apple Garantie vom Händler für unschlagbare €1988,- !

    Was mich jetzt doch dazu bewegt hat und warum ich mich NICHT:-D ärgern werde wenn im Juni neue iMac Modelle angeboten werden:
    1. Ich nutze den Rechner überwiegend zum Arbeiten (deshalb war mir das große Display so wichtig, weil immer deutlich mehr als 1 Fenster offen ist ;), hobbymäßige Foto-/Videobearbeitung usw. und denke dass der Rechner in dieser Konfiguration lange Zeit aureichend Performance bieten wird.
    2. Der Hauptgrund warum ich warten wollte war die Grafikkarte, weil die 7600GT ja nu auch nimmer die neueste ist. Da ich gerne auch mal ne Runde zocke, hatte ich da ein bischen bedenken. ABER: Ich bin absolut nicht sonderlich anspruchsvoll was das betrifft und komme auch ganz gut ohne MEGAhohe Auflösungen und Anti Aliasing und Anisotropische Filter aus. Aktuell dient mir immer noch eine Radeon 9700 (non Pro) Das sagt doch alles, oder? :-D ICh denke also dass ich mit 7600GT lange Zeit glücklich sein werde.
    3. Wie ich in diesem Thread bereits eindrucksvoll (Achtung! Ironie :eek:) in die Glaskugel geschaut habe, werden die neuen iMac Modelle komplett überarbeitet und ich müsste mich sehr warscheinlich mit Kinderkrankheiten rumärgern wenn ich einen von diesen kaufen würde.
    4. Ganz klar der Preis: 1988,-! Das sind 320€ Differenz zum Preis im Apple Store (2308,- Tacken)!
    Oh mann, ich freu´ mich schon so sehr endlich von meinen Qualen befreit zu werden (siehe Signatur ;)) und endlich seit 1998* wieder einen Rechner zu bekommen der Spaß macht!
    Aus lauter Jux und um die paar Stunden warten zu überbrücken habe ich schonmal ein Hintergrundbild in passender Auflösung für die WinXP Partition gebastelt. Endlich wird Windows zu dem was es am besten kann *g*

    Anhänge: Vorschau in niedriger Auflösung und .zip Datei mit 1920x1200 Version

    *1998 habe ich die Hoffnung aufgegeben und meinen geliebten Amiga 1200HD durch einen PC ersetzt. Der PC war hässlich, laut, mit 233MHz ca. 5mal schneller als der A1200 mit 68030 aber dank Windows 98 fühlte er sich ca. 5mal langsamer an. Man war das ein Krampf damals. Das war wie ne Zeitreise, wenn man vom schnellen und schlanken Amiga OS 3.1 auf diese Katastrophe Win98 "switchte".
     

    Anhänge:

    1 Person gefällt das.
  2. Egbert

    Egbert Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    672
    Oh ja, ich kann mich noch so gut erinnern, wie geil das war, meinen nagel neuen iMac auszupacken und dann dieser Startup mit dem Introvideo und der Musik und dem Geruch nagel neuer Hardware - und keine 10 Minuten später war der iMac fertig konfiguriert und ich glücklich :)

    Gruß, Egbert
     
  3. lazertis

    lazertis Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    327
    Genau, genau. Herzlichen Glückwunsch zum Mac!

    Bin auch vor einem halben Jahr wieder auf Mac umgestiegen (nach einem früheren Ausflug zu Performa und 7600er-Zeiten), habe mir gleich fleissig Parallels installiert und was is nu: Ich brauch's so gut wie nie, der Mac hat alles, was ich will.

    Jetzt iss gerade 17:35, Du nimmst Deinen neuen Mac, trägst ihn nach Hause und dann der erste Start... was für ein Gefühl... :)

    Viel Spass mit dem 24er-iMac, iss ne geile Kiste. :)
     

Diese Seite empfehlen