1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Help Me : Automatischer Neustart bei Mac OSX

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von chrishimself, 11.12.06.

  1. Hallo,
    ich hoffe das wurde nicht schonmal irgendwo gefragt, habe nämlich nichts über die Suchfunktion finden können leider...

    Mein Problem : Ich habe einen iMac G5 (20" 2.1Ghz) und der läuft prima.. doch irgendwie habe ich wohl eine Einstellung oder ähnliches verändert so dass mein iMac immer punkt 13:52h von alleine rebootet!?. Ich weis einfach nicht wie und wo ich das eingestellt haben kann... und wichtiger wo ich das wieder raus bekomme!? Bin ein sogenannter switcher kenn mich noch nicht wirklich gut mit Mac OS aus.

    danke im voraus
    Chris
     
  2. ZENcom

    ZENcom Goldener Apfel der Eris

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    2.650
    Hallo,
    möglicherweise hast du in den Systemeinstellungen/Energie sparen dort in den Optionen 'Zeitplan' die Start-und Ausschaltzeit festgelegt. Schau' mal nach!

    :)
     
  3. danke für die schnelle Antwort, aber leider nein da habe ich schon nach geschaut... da ist alles nicht aktiviert. mh vllt hilft das ja.. ich hatte vor einigen Tagen so ein kleines Tool noch auf der HDD Mac-helpmate oder so .. Damit habe ich meine Platte mal durchchecken lassen, nun habe ich Applejack und habe das auch mal für einen auto cleanup genutzt alles erfolgreich.. (alles nur weil er im mac os eigenem diagnose prog ein paar fehlerchen nicht reparieren wollte/konnte), könnte ich da vllt irgendwie was verstellt haben!?
     

Diese Seite empfehlen