1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

!HELP! ist mein ibook noch zu retten?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von blindbrain, 21.11.09.

  1. blindbrain

    blindbrain Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.06.08
    Beiträge:
    9
    Hallo! Bin am Ende meines Lateins.

    Habe ein ibook 12" - hat 6 Jahre lang treue Dienste geleistet. Plötzlich fing´s an zu spinnen - hab alles probiert letztendlich war klar die Platte ist futsch.

    Hab jetzt eine neue 160 GB Platte eingebaut. Das Problem: das CDROM funktioniert nicht.
    Also hab ich das ibook in Target Modus gesetzt und vom Imac über eine Tiger Image installiert.
    Platte wird am Imac auch gemountet und ich kann auf die Platte zugreifen. Daten wurden kopiert.

    Aber wenn ich jetzt vom ibook starten möchte - bekomme ich nur den Fragezeichen-Ordner.

    Ich hab alles probiert:

    Starten mit X - keine Reaktion
    Starten mit Apfel+S (Single Mode) - macht er nicht
    von CD Starten kann ich ja nicht.


    nun ist meine schlimmste Befürchtung, dass ich beim auseinanderbauen das logicboard beschädigt habe und er deswegen intern die Festplatte nicht mehr erkennt?

    Kann das sein? Wie kann ich das feststellen und gibt´s sonst noch irgendwas was ich noch nicht ausprobiert habe?

    Mit der alten Platte konnte ich noch den Imac in TargetModus setzen, dort die Tiger CD einlegen und auf dem ibook von CD starten - das geht aber auch nicht mehr.

    Weiß noch irgendwer einen Rat???

    Vielen Dank

    Rafael
     
  2. Johannes.mac

    Johannes.mac Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    1.407
    Von wann ist das Book?

    bzw. ist das Book schon ein G4? Die G3s unterstützen nämlich keine Festplatten >128GB.
     
  3. blindbrain

    blindbrain Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.06.08
    Beiträge:
    9
    ja - es ist ein ibook G4 - genaues Alter weiß ich jetzt nicht und Ghz auch nicht - hatte eine 30 GB Festplatte drin und 512 MB RAM.

    :-c:-c:-c

    noch jemand eine Idee?
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.958
    Was ist das iMac denn für ein Rechner, PPC Rechner oder Intel.
    Und wie hast du genau das Image darauf installiert?
    Was für eine Tiger DVD war es denn?
     
  5. blindbrain

    blindbrain Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.06.08
    Beiträge:
    9
    - Der Imac ist ein aktueller Intel Imac
    - das ibook hab ich in Target Modus gesetzt
    - am Imac hab ich das image geöffnet (Mac OSX 10.4.5) und im unterordner system/installations/packages die OSInstall.mpkg gestartet und dann als Zielvolumen die Platte im Ibook ausgewählt.

    ???????
     
  6. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.958
    Damit der IntelMac auf einer Platte installieren kann, muss die Platte im GUID Schema angelegt sein, davon kann ein PPC Rechner wie dein Book nicht starten, das braucht zwingend ein im ApplePartitionsschema angelegte Festplatte.
    Überprüfe doch die Festplatte in welchen Schema sie angelegt ist, ist es GUID, dann hast du Pech und musst neu installieren, z.B: indem du die Tiger DVD in den iMac legst und diesen dann in den Targetmodus versetzt, du missbrauchst ihn dann als DVD Laufwerk und könntest von Book aus auf die DVD zugreifen,falls das überhaupt möglich ist, da das Book sich ja den Tastenkürzeln beim Start verweigert.
     
  7. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.958
    Doppelpost, sorry, aber heute läuft AT wg. der Wartungsarbeiten sehr unrund
     
  8. blindbrain

    blindbrain Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.06.08
    Beiträge:
    9
    Du bist mein mac-gott !!!

    MACBEATNIK !!!! :-* :-D :p DU BIST MEIN MAC GOTT !!!!

    Das war genau DER Tip!!!!

    Boah ich hab das Ding jetzt 4-mal komplett zerlegt gehabt - Abende lang im Internet gestöbert. Nirgends stand was wegen inkompatiblen filesystem. Ich hab noch einen Mac Spezi angerufen der meinte ich solle auch kontrollieren ob die neue Platte GUID formatiert sei - was sie das sein muss.

    Tatsächlich war aber genau das falsch !!!

    Ich hab´s dann so gemacht mit Tiger DVD in Imac im Target Modus. Und diesesmal hat er sie gefressen - installiert - Peng tut....

    BOOOOOAAAHHHH - ich hat den kleinen schon abgeschrieben - und ich mach den grad für ne beste Freundin die von Hartz IV lebt und sich im leben keinen neuen Rechner mehr hätte kaufen können.
    Wenn Sie könnte würde sie dich abknutschen...

    Fettes MERCI - Danke Dir sehr für diesen Tip - mein Wochenende ist gerettet :)


    Vielen, Vielen Dank!!!

    Lieben Gruß

    Rafa
     

Diese Seite empfehlen