1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

HELP!! iMac wechseln auf Leopard->blauer Bildschirm??!!

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Schlenzer, 13.08.08.

  1. Schlenzer

    Schlenzer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    787
    moin...
    wir haben gestern unsere Macs in der Firma auf Leopard umgerüstet. Das MacBook (black) funktioniert tadellos...nur muckt unser Grafik iMac und zeigt nur einen blauen Bildschirm mit dem Mauszeiger!?

    Was kann ich machen?...

    Danke im Voraus
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Beim Starten, bei der Installation...?

    'N paar mehr Informationen (auch Details zu den Geräten) wären schon nicht schlecht.

    MfG
    MrFX
     
  3. Schlenzer

    Schlenzer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    787
    ok, sorry...hab nur gerade son wenig das"P" in den augen...!

    also isn iMac ppc (weiss) 20", habe gestern abend auf leopard wechseln wollen...alles gemacht was die CD wollte (wie beim powerbook zuvor auch) und dann fing er an zu machen...nach dem ich den neustart machen musste und er sich hoh fuhr...kam der blaue bildschrim - mit dem mauszeiger - und nichts passiert mehr seit dem?!
     
  4. Zeisel

    Zeisel Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.810
    Wirklich Helfen kann ich nicht - habt ihr denn ein aktuelles Backup? Das wäre schon mal ein Rettungsanker, für alle Fälle.

    Unter Leopard gibt es auch so eine Option "Installieren und Archivieren", dann bleiben Deine alten Daten trotz Neuinstallation erhalten und können - wie ich es verstanden habe - mit dem Migrationsassistenten zurückgeholt werden falls genügend Platz auf der Platte ist.

    Hier habe ich mal etwas zum Nachlesen gefunden, vielleicht ist da ein Tipp bei:

    http://www.apfeltalk.de/forum/leopard-blauer-bildschirm-t103852.html?highlight=bluescreen

    http://www.apfeltalk.de/forum/blue-screen-leo-t108689.html?highlight=bluescreen


    Und hier einige weitere Suchergebnisse:

    http://www.apfeltalk.de/forum/search.php?searchid=6537640


    Viel Erfolg!


    Edit: PPC wusste ich natürlich nicht - vielleicht helfen Dir die Links dennoch.
     
  5. Schlenzer

    Schlenzer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    787
    supa!!!
    danke...erster link hat mir geholfen!!
    hab sportlich das ding ausgemacht...cd rein...an und c gedrückt...nun bootet er von neu und ich probiers noch mal...!
    danke noch mal zeisel!!

    EDIT: so, wieder ein blauer bildschirm nach neustart?! - was mach ICH verkehrt, bzw. warum spackt das booten so??!!

    wäre dankbar für hilfe...finde unter "suchen" keine großartigen antworten!?
     
    #5 Schlenzer, 13.08.08
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.08
  6. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Was ist das denn für eine Installations-CD?

    MfG
    MrFX
     
  7. Schlenzer

    Schlenzer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    787
    na die für leopard...auf dem etikett steht: MAC OS X V10.5 Retail
     
  8. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Wieviel Speicher hat denn der iMac? Was für ein Modell ist das genau?

    MfG
    MrFX
     
  9. Schlenzer

    Schlenzer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    787
    is´n iMac G5 mit 1GB Speicher...
     

Diese Seite empfehlen