1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Helft mir mal bitte :-)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von apfelkrapfen, 30.04.09.

  1. apfelkrapfen

    apfelkrapfen Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.04.09
    Beiträge:
    7
    Soo...Hallo erstmal...Erstmal ein Lob ans Forum...Finde es wirklich toll in was für einem Ton hier miteinander geredet wird...Habe sowas in dieser Form bisher noch nie gesehen...

    Jetzt aber mal zu meinem kleinen Problem...
    Ich werde im Oktober anfangen zu studieren...Will mir deshalb ein Notebook zulegen...
    Bin bei meiner Recherche im Internet bei Apple gelandet...Das Design dieser Geräte haut mich fast um...Nun habe ich vor mir eventuell ein Macbook unibody zu kaufen...Aber ich muss sagen, dass es mir das Macbook air extrem angetan hat....Der Neupreis ist für mich bissl abschreckend, weswegen ich wahrscheinlich in einem refurbishedshop zuschlagen werde...habe darüber auch fast nur positives gelesen...Nun zu meiner eigentlichen Frage...
    Was kann man preislich in den nächsten Monaten noch erwarten. Das Macbook air ist ja teilweiße refurbished schon für 949€ zu haben...Natürlich das ältere Modell...
    Lohnt es sich noch zu warten (benötige zur zeit eh noch kein Notebook) , oder wird da nicht mehr großartig was gehen? Was kann man über den Preisverfall der Modelle mit der 9400m Grafiklösung sagen?

    Danke schonmal für eure Antworten!!
     
  2. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Wenn du noch nicht angefagen hast zu studieren und warten kannst, warte. Es kann sein, das ende des Jahres wieder neue Geräte rauskommen. Eine wage Richtlinie findest du hier: http://buyersguide.macrumors.com/
    Dazu solltest du mal schauen, ob deine zukünftige Uni am AoC (Apple on Campus) Programm teilnimmt. Da gibt es dann noch einmal Rabatt.
     
  3. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Neumodelle werden sich in absehbarer Zeit preislich nicht verändern. Zumindest nicht nach unten, meint meine beschlagene Glaskugel.

    Ob du nun das MBA oder das MB brauchst, weiss ich nicht. Jedenfalls ist der Preisunterschied zwischen MBA und MB ein Riesiger, der Gewichtsunterschied, meiner Meinung nach, jedoch nicht. Dann kommt noch die schwächere Hardware im MBA zur Sprache. Auch mit einem 13" MB ist man sehr mobil unterwegs. Das solltest du dir evtl. nocheinmal überlegen.
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.952
    Willkommen im Forum
    Hier kannst du nachlesen, wann ein Update vielleicht im Raum steht:
    http://buyersguide.macrumors.com/
    Ansonsten sind die Preise vergleichsweise stabil, kommt ein neuer Rechner werden die alten auch meist nur schwach reduziert verkauft, denn Apple stellt die Lieferung der alten Produkte meist Wochen vor Erscheinen der neuen Modelle ein und es gibt meist nur noch wirkliche Restposten.
     
  5. apfelkrapfen

    apfelkrapfen Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.04.09
    Beiträge:
    7
    klar..der neupreis unterscheidet sich wesentlich...aber wenn ich eben das alte modell kaufen würde bezahle ich dafür 949€ (macbook air) . es wäre selbstverständlich ein unvernünftiger kauf..da ich mir das geld aber hart erarbeitet habe, will ich natürlich etwas an dem ich mich erfreuen kann... :innocent: ich überlege mir eh noch einen rechner zu kaufen, da meiner mit 6 Jahren auch ziemlich alt ist....deswegen muss es kein desktopersatz sein...ich finde das air einfach vom Aussehen unübertroffen....und mac würde ich generell gerne mal ausprobieren...habe mich auch lange gegen einen ipod gesträubt...nun wo ich in habe will ich ihn aber nicht mehr hergeben ;)
     
  6. eet

    eet Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    14.09.06
    Beiträge:
    935
    Apple verfolgt eine Hochpreis-Politik; ältere Modelle werden nahtlos von neueren abgelöst (die dann manchmal sogar billiger sind als die alten).

    Leider macht Apple ein Überraschungsspektakel aus der Ankündigung neuer Modelle; darum kann man nie sagen, ob jetzt bald ein neues Modell rauskommt oder nicht. Genau das mag natürlich der Grund für diese Politik sein.
     
  7. partyzwerg_

    partyzwerg_ James Grieve

    Dabei seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    135
    also ich würd ja das alu nehmen aber das is ja deine sache
    näächstes mal bitte eine genauere überschrift
     
    #7 partyzwerg_, 30.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.09
  8. 00yo00

    00yo00 Macoun

    Dabei seit:
    22.03.09
    Beiträge:
    122
    Nehm das MacBook White!!! dann noch en Display dazu und ab gehts!!!
     
  9. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Ich würde auch eher zum Alu greifen, da die MacBook White immer noch mit Rissen im Gehäuse zu kämpfen haben...
     
  10. mucke

    mucke Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    798
    Ich rate dir auch zum neuen Macbook Alu, damit machst du nix falsch und es hat genug Power und Festplatte.
     

Diese Seite empfehlen