1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

[Heise] Mac OS X: Angriff ohne Spuren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von YanniH, 25.01.09.

  1. YanniH

    YanniH Auralia

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    202
    Ich hoffe, es ist jetzt kein Doppelpost - ich habe das Thema zum. noch nicht finden können:


    Schöne, neue Zeit :)

    Quelle: http://www.heise.de/newsticker/Mac-OS-X-Angriff-ohne-Spuren--/meldung/122311
     
  2. Suboptimal

    Suboptimal Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    103
  3. Doms

    Doms Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    1.025
    naja, Sorgen machen würde ich mir noch lange nicht. Solange man keine News über tausende gehackte Macs liest ist es noch kein Grund über die Sicherheit zu zweifeln.

    Hoffentlich wird, die Sicherheitslücke geschlossen und die nächsten neuen Versionen sollten wieder mit Leistung, Stabilität und Sicherheit glänzen. So wie in den alten Zeiten :)
     
  4. YanniH

    YanniH Auralia

    Dabei seit:
    20.04.08
    Beiträge:
    202
    Ups, sorry, ich hinke meiner Zeit deutlich hinterher...
     

Diese Seite empfehlen