1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Headset für MacBook

Dieses Thema im Forum "Mikrofon & Kopfhörer" wurde erstellt von JayJayone, 25.08.09.

  1. JayJayone

    JayJayone Erdapfel

    Dabei seit:
    12.07.09
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    habe mir kürzlich das neue MacBook Pro 13" zugelegt und würde dieses gerne auch zum chatten via Skype bzw Teamspeak nutzen. Problem bei der 13" Version ist leider, dass der Audio-Kopfhöreranschluss weichen musste um dem Cardreader Platz zu machen. So weit so schlecht.
    Aber es gibt ja auch Headsets mit USB-Anschluss.
    Bin also zum Media Markt und hab mir eins gekauft, das HS-950 von Creative um genau zu sein.
    Nach dem was auf der Packung steht sollte man dank "USB Plug & Play" eigentlich das Headset nur einstecken und los gehts, dem ist aber nicht so.
    Dem Headset liegt auch ne Treiber CD bei, die eigentlich auch alles automatisch machen sollte (laut Packung) tut sie aber nicht, da wohl kein Programm installiert ist, dass die Auto-Installation abspielt.
    Nun steht hinten auf der Packung auch "Designed for Microsoft", der Verkäufer meinte aber, dass sei kein Problem, alle USB-Headsets liefen auch auf Mac.
    Wo ist also das Problem? Bekommt man den Treiber doch irgendwie zum laufen, oder muss ich das Teil wieder zurückbringen und mir ein spezielles "Mac-Headset" holen?
    Danke schon mal
     
  2. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    beim13" mbp ist es ein kombinierter anschluss, also audio in und out in einem
     
  3. JayJayone

    JayJayone Erdapfel

    Dabei seit:
    12.07.09
    Beiträge:
    3
    Mhm, ok. Das hilft mir nur nicht bei meinem jetzigen Problem, da mir ja schon das HS-950 gekauft hab und das verfügt nur über einen USB-Anschluss...
    Es ging mir eher, darum ob man den passenden Treiber auch für Mac irgendwo herbekommt, auf der Creative Homepage hab ich nämlich nix gefunden.
     
  4. Inum

    Inum Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.03.08
    Beiträge:
    1.091
    Hol dir doch ein BT-Headset.
    Entweder eines mit A2DP und Stereo, oder vielleicht hast du noch eins vom Handy irgendwo rumliegen.
    Fertig.
    Kannst dich in der Wohnung halbwegs bewegen und blockierst keinen Anschluss.
    Ansonsten, für -9€ n USB Soundkarte, an nen USB-Hub, dort mit Klinke und nem normaloHeadset drauf.

    Treiber sind dafür nicht nötig.
     
  5. vcr80

    vcr80 Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    3.352
    hast du auch in den system einstellungen > Audio > Ausgabe das USB headset eingestellt?
     
  6. Madhatter

    Madhatter Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    129
    Ich benutze ein Plantronics Discovery 925 Siehe hier :) BT Headset mit meinem MacBook und will nie wieder ohne *g* :) Kostet zwar ein paar Euro (ich habs für 50 über amazon.de bezogen), aber dafür isses Qualitativ sehr hochwertig, sieht geil aus und hat ein Mega Noice Chancelling Effekt!(bzw. AudioIQ). Zusätzlich hats kein Ohrbügel, sitzt äusserst bequem und ne Ladetasche ist auch dabei ;)

    Gruß Ralf
     
  7. Seras

    Seras Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    30.10.08
    Beiträge:
    662
    Also ich hatte das Trust Mac Headset mit Nackenbügel. Ansich sehrt guter Klang aber leider am Bügel gebroch da nur dünnes Plastik.

    @Madhatter: Wie ist denn die Sprachqualität bzw die Lautstärke der Sprache. Kann mans für Skype/Teamspeak etc benutzen?
     
  8. bigmac21

    bigmac21 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    913
    Das Discovery 925 sieht echt verdammt edel aus...

    @TE: Schau mal in deine Audioeinstellungen, vielleicht passt da einfach was nicht!
     
  9. Madhatter

    Madhatter Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    129
    Also für Skype verwende ich es oftmals, Teamspeak verwende ich nie :-D
    Wie bei (eigentlich) allen Plantronics Geräten ist die Sprachqualität top. Zusätzlich hat das (bzw. viele aktuellen Plantronics Geräte) den Vorteil, das man zwischen 2 angemeldeten Geräten switchen kann (bsp. iPhone unterwegs, MacBook @home).

    Teamspeak kann ich gerne testen wenn interesse besteht ? ;)

    Gruß Ralf
     
  10. JayJayone

    JayJayone Erdapfel

    Dabei seit:
    12.07.09
    Beiträge:
    3
    Es ist mir fast peinlich es zu sagen, aber es lag wirklich nur an den Einstellungen *schäm*
    Sound in- und output laufen jetzt einwandfrei,
    Danke an alle für eure Tips & Tricks
     
  11. Seras

    Seras Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    30.10.08
    Beiträge:
    662
    Joa also was mich interressiert ist vorallem ob sich Leute beschwert haben das du zu leise bist. Traue diesen Heasets immer nicht so wenn das Mic nich direkt vor oder am Mund ist ;)
     
  12. Madhatter

    Madhatter Fießers Erstling

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    129
    Eigentlich nicht - was aber schon passiert ist, das es sich kratzig angehört hat. Erst wusste ich nicht woher, aber dann dämmert es mir: Je nachdem, welcher "Gel-Ohrstöpsel" benutzt wird, liegt das Headset auf der Backe auf, und wenn diese nicht rasiert ist (passiert meistens Männern ;) ), dann kratzt es :D Aber nachdem ich auf einen anderen Gelstöpsel umgestiegen bin (eine Nummer größer) ist alles i.O. ;)

    Werds mal gegenchecken heute abend, eventuell meld ich mich bei dir :p Kannst mir dein Skype/Teamspeak Informationen ja mal zukommen lassen ;)

    Gruß Ralf
     
  13. Trike Mike

    Trike Mike Braeburn

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    42
    Headset am Mac pro

    Hola,
    funktioniert ein Bluetooth Headset auch am Mac Pro?
    Und muss ich etwas spezielles beachten beim kauf?
    Danke für Infos und saludos aus Fuerte
    Mike
     

Diese Seite empfehlen