1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Head Up Display Eigenbau

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von XeroX, 06.05.09.

  1. XeroX

    XeroX Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    407
    Tag zusammen!

    Wer meinen Thread des iPod-Dock Eigenbaus kennt, weiß dass ich gerne meine eigenen Sachen baue. Da jetzt mein tolles iPhone da ist, und ich schon immer mit einem Head Up Display geliebäugelt habe, werd ichs jetzt einfach selbst bauen. Zumal ich schon heute mal wieder fast einem reingefahren wäre, der meinte bei 120 einen viertel Meter vor mir einzuscheren
    Die HUD Software ist schon drauf, folgendes ist mein Plan:

    - Die Schale in der das iPhone kam, so präparieren dass die Ränder nicht überstehen, um dem iphone einen guten Halt zu geben und es trotzdem nur hineinzulegen

    - Um die Spiegelung an der Scheibe effektiv auch bei Tag sichtbar zu machen, (beölkt geht das sogar ohne irgendwas schon recht gut) werde ich eine adhäsive Reflektionsfolie an der Scheibe anbringen

    - Strom- und Audioanschluss an die Schale legen

    Meine Fragen:
    Kennt ihr eine Bezugsquelle für Folien, die sich dafür vielleicht besonders gut eignen? Sie müsste ja praktisch nach innen spiegeln und nach außen hin entspiegelt sein. Soetwas habe ich leider noch nicht gefunden, die meisten sind genau anders herum ge- und entspiegelt.
    Wie schaut das rechtlich aus? Ist ein kleiner Streifen (ca. 5 x 7 cm) Abtönfolie auf der Frontscheibe erlaubt? HUDs, die es zu kaufen gibt, verwenden ja das gleiche Prinzip, gibt es hierfür eine Regelung, oder ist das eine zu moderne Technik, um einer Sonderregelung zu unterliegen, vielleicht dennoch erlaubt?


    Danke vielmals im Vorraus!

    aloha,
    Grischa
     

Diese Seite empfehlen