1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HDMI Verbindung zwischen MacBook Pro und Acer Beamer

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von zeroeye, 28.03.10.

  1. zeroeye

    zeroeye Fuji

    Dabei seit:
    03.06.09
    Beiträge:
    37
    Das MacBook Pro (Baujahr 2009) besitzt einen mini DisplayPort welcher theoretisch kompatibel zu DVI und HDMI sein soll. Der Acer HD-Beamer (neueres Modell) besitzt einen HDMI Eingang. Habe verschiedene HDMI-auf-MiniDisplayPort Adapter ausprobiert (LMP, Belkin). Resultat: die native Auflösung 720p* des Beamers klappt und der Beamer wird auch mit Namen und allen unterstützten Interpolations-Auflösungen im Kontrollfeld "Monitore" angezeigt. Soweit so gut. Aber wenn ich dann versuche, eine der anderen Auflösungen anzuwählen, bleibt der Beamer-Bildschirm schwarz und der Beamer geht dann selber verschiedene Auflösung durch, aber es klappt kein Sync.
    Gleiches Verhalten übrigens an einem älteren MacBook Pro mit DVI Anschluss und entsprechendem HDMI-DVI Adapter am Acer Beamer. Aber mit einem Dell-Laptop mit DVI-zu-HDMI Adapter am Acer Beamer klappt alles prima. Ich kann dort jede angezeigte Auflösung auch auswählen. Warum klappt es am Mac nicht????
     
  2. zeroeye

    zeroeye Fuji

    Dabei seit:
    03.06.09
    Beiträge:
    37
    Hier noch zur Ergänzung ein Screenshot der Systemeinstellung Monitore (Snow Leo):
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen