1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HDD, wieso schon 25 gb belegt?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von fritzebaeck1, 04.04.07.

  1. fritzebaeck1

    fritzebaeck1 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    16.08.06
    Beiträge:
    532
    hallo,

    zu meinem verständnis.
    ich habe seit 1 woche ein macbook mit 80 gb festplattenkapazität.
    heute musste ich feststellen, daß schon 25 gb belegt sind.
    habe noch nicht so viel drauf gespeichert.nur ca. 5 gb in itunes und ca.50 fotos in i photo.
    mir langt der platz locker, nur wollte ich halt wissen wieso schon so viel platz belegt ist.danke für eure antworten!

    gruß
    christoph
     
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Ich will dich ja nicht für dumm verkaufen, aber was Platz beansprucht ist...
    -die Tatsache, dass die HD weniger als 80 GB (sondern nur etwa 74.1 GB) hat
    -dass das System viel Platz braucht
    -dass 5 GB und 50 Photos zusammen mit den anderen Sachen soviel brauchen!
     
  3. debunix

    debunix Prinzenapfel

    Dabei seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    550
    Weil ein voll installiertes OS X mit allen Programmen schon eine ganze Menge an Platz frisst. Und auch aus den vom Vorposter genannten Gründen.
    Wenn du dann noch ein paar Programe drauf hast, dann bist du schnell mal dabei.
     
  4. Beinhorn

    Beinhorn Melrose

    Dabei seit:
    07.05.04
    Beiträge:
    2.504
    Schöne neue gierige Welt

    Alleine GarageBand frisst mit seinen Standard-Loops schon einige Gigabytes.
    Siehe Festplatte -> Library -> Audio
    sowie
    Benutzer -> Library -> Audio.

    Viel Komfort benötigt viel Platz.
     
  5. skueper

    skueper Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    847
    Moinsen!

    Ja, mich hat die "volle" Platte bei meinem neu gekauften MacBook auch erstmal schwer geschockt. Grundsätzlch ist ja im Lieferzustand ne Menge installiert, das frisst schon ne Menge Kapazität. Da wären unter anderem:

    - Mac OS X selbst, das schluckt schon ein par GB. Vor allem die Multi-Lingual-Unterstützung zieht sich so um 1 GB rein, dazu kommen noch mal ca. 1.5 GB vorinstallierte Druckertreiber. Die Sprachen kann man u. a. mit dem Tool "Monolingual" ausdünnen (für Links einfach mal die Suchfunktion vom Forum verwenden) - allerdings kann das auch daneben gehen. Als Faustregel: auf gar keinen Fall die englischen Sprachunterstützungen löschen (US/GB). Wenn man aktuell keinen Drucker nutzt, kann man von den Druckertreibern einiges ins Nirvana schicken... grundsätzlich würde ich aber eher davon abraten, das "Grundsystem" auszudünnen.

    - iLife 06: vor allem GarageBand und iMovie fressen satt Plattenplatz, bedingt durch die mitgelieferten Vorlagen bzw. Loops/Samples. Je nachdem, was man braucht, kann man u. a. iMovie, GarageBand usw. von der Platte schubsen... bei Bedarf kann man es ja von den Install-CDs/DVDs neu draufpacken

    - die Testversionen von MS Office:Mac und iWorks - hab ich als erstes gekickt, da eben nur Testversionen. Momentan benutze ich NeoOffice auf meinem MacBook - ist OpenSource (legal für lau) und für (kleinere) Sachen ganz ok. NeoOffice basiert grundsätzlich auf den Sourcen von OpenOffice, hinkt aber etwas hinterher... dafür braucht man keine extra X11-Umgebung installieren und das "Look & Feel" ist mehr Apple-Like ;)

    Mit dem Tool "WhatSize" kann man übrigens recht schnell und einfach rauskriegen, wo wieviel Platz verbraten wird. Kann ich nur empfehlen, hat mir beim "Ausmisten" sehr gute Dienste geleistet.
     
  6. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
  7. fritzebaeck1

    fritzebaeck1 Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    16.08.06
    Beiträge:
    532
    vielen dank für eure antworten!
    jetzt weiß ich bescheid. :)


    gruß
    christoph
     
  8. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Besser ist DAS. ;)
     
  9. Heibo

    Heibo Gloster

    Dabei seit:
    21.01.07
    Beiträge:
    61
    Schau mal in den Einstellungen von iTunes nach, unter "Erweitert" ---> "Aktuell" solltest du folgendes finden:

    [​IMG]


    schau mal ob bei dem unteren der Haken gesetzt ist, dann hast du unter Umständen deine Musik 2x auf der HDD.

    greetz Heibo
     

Diese Seite empfehlen