1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HDD hinüber - ersatz?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von |kiwi|, 27.10.08.

  1. |kiwi|

    |kiwi| Boskop

    Dabei seit:
    05.11.07
    Beiträge:
    211
    hi leute,

    heute musste ich feststellen dass meine HDD anscheinend eingegangen is. am morgen hab ich noch das WiFi update aufgespielt und jetzt lässt sich das teil nimmer starten. schaltet sich einfach immer wieder ab. hab dann versucht was passiert wenn ich die leo update dvd reinschmeiss und ich bekam die meldung dass kein os 10.4 oder höher installiert sei. bei der festplattenüberprüfung gabs auch nur fehler aber nix konkretes. macos 10.4 konnt ich aufgrund eines unbekannten fehlers auhc net aufspielen.

    und jetzt kommts: während ich die zählen schreib hab ich das book einfach mal mit der installdisk laufen lassen. und nach knapp 10 minuten bin ihc jetzt am desktop. WTF?!
    ich muss in 15 minuten leider wieder weg, aber so lang lass ich das ding eingeschalten und mach dann gleich n backup. daher auch meine eigentlich frage noch: welche 2,5' platte könnt ihr empfehlen und wie siehts da mim einbau aus? macht n premium reseller das für nen ANGEMESSENEN preis? hab keinen bock fürn einbau dsa doppelte vom festplattenpreis zu zahlen.

    aja kurz noch: ich nehm dsa book meist mit auf die fh...eingepackt in so ner second skin tasche von crumpler in zusätzlich in ner umhänge tasche. meistens isses komplett aus, manchmal aber auch nur im sleepmode. ich geh eigentlich sehr sorgsam mit der tasche um...aber kanns da trotzdem zu problemen kommen? die hdd is ja aus...
     
  2. Fizzie

    Fizzie Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    09.10.08
    Beiträge:
    255
    Du hast vergessen zu erwähnen welches Book du hast

    Prinzipiell ist bei den meisten Macs ein tausch sehr einfach und selbst durchführbar, ohne Garantieverlust.

    Klingt so als würdest du sorgfältig mit dem Notebook umgehen, da tät ich mir keine sorgen machen.. war eher Pech... die Schreibköpfe sind bei ausgeschaltetem Book ja in einer Ruhelage wo sie keinen Schaden anrichten können.
     
  3. |kiwi|

    |kiwi| Boskop

    Dabei seit:
    05.11.07
    Beiträge:
    211
    ah sry...is n macbook pro von oktober 07. die kleinste variante. das komische: es geht ja jetzt wieder. oO
    jedoch hats öfters mal ziemliche hänger aber wie gesagt...ich wollts sowieso die tage mal platt machen. jetzt werd ich aber gleich ne größere hdd nehmen. falls mit der jetzigen doch alles i.o. sein sollte, wird sie halt als externe backup platte verwendet. könnt ihr mir irgendwelche platten empfehlen? am 3,5' sektor bin ich mit der spinpoint reihe immer recht gut gefahren.
     
  4. Fizzie

    Fizzie Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    09.10.08
    Beiträge:
    255
  5. MacBookPro Fan

    MacBookPro Fan Klarapfel

    Dabei seit:
    21.10.08
    Beiträge:
    278
    schua doch mal nach einer SSD, haber ich auch bei mir eingebaut. !- es gibt auch einen Thread hier - SSD im Macbook (1.83 Ghz) eingebaut !

    grüße
     

Diese Seite empfehlen