1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

hd-videoschnitt mit macbook 13,3" möglich?

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von kletterbaum, 03.07.09.

  1. kletterbaum

    kletterbaum Erdapfel

    Dabei seit:
    02.07.09
    Beiträge:
    3
    hallo
    ich bin auf der suche nach einem laptop. momentan habe ich noch ein laptop von hp mit 2,1 ghz prozessor und einer x1600 grafikkarte.
    ich habe mir überlegt ein macbook mit 13,3" display anzuschaffen.
    es gibt da ja unterschidliche macbook-modelle mit verschiedenen grafikkarte und prozessoren. könnt ihr mir sagen bei welchen modellen mit 13,3" display es möglich ist videos in hd-auflösung (also 720p oder 1080p) zu schneiden?
    spielt die grafikkarte beim videoschnitt überhaupt eine rolle?
    gibt es kostenlose videoschnittprogramme für das macbook mit denen auch hd-videos geschnitten werden können.
    könnt ihr mir eine gute internetseite empfehlen auf der die einzelnen macbook modelle hinsichtlich ihrer leistung verglichen werden?
    liebe grüße
     
  2. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
    Ich habe letztens ein HDV-Video mit Final Cut Express auf meinem MacBook geschnitten. Das hat sogar nur eine GMA Grafikkarte. Ich finde das geht sehr gut.

    FCE verwendet für HDV den Apple Intermediate Codec, damit kommt man wohl auch auf älteren Systemen gut zurecht. Wie es mit AVCHD und iMovie aussieht kann ich leider nicht sagen.
     
  3. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    iMovie unterstützt AVCHD-Camcorder – zumindest die hier aufgelisteten, ob *alle* AVCHD-Geräte unterstützt werden, kann ich nicht sagen.
     
  4. kletterbaum

    kletterbaum Erdapfel

    Dabei seit:
    02.07.09
    Beiträge:
    3
    hi
    danke für eure schnellen antworten.
    ich habe ein samsung camcorder der in avchd aufnimmt mit 50 vollbildern pro sekunde (modell: vp-hmx10). könnt ihr mir sagen ob der camcorder mit den macbooks kompatibel ist?
    gibt es auch kostenlose videoschnittprogramme mit denen hd-videos geschnitten werden können?
    liebe grüße
     
  5. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    iMovie HD sollte das können.
    Aeh der vp-hmx10 ist ein avchd? Der nimmt doch nur in 720p auf oder irren die sich hier? *KLICK* Du nimmst doch auf einer Speicherkarte mit h264 auf. Also sollte der Mac das verarbeiten können.

    EDIT: Mein Fehler, ach 720p fällt unter avchd. iMovieHD (sollte mit beim Kauf sein) kann damit umgehen.
     
  6. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
  7. kletterbaum

    kletterbaum Erdapfel

    Dabei seit:
    02.07.09
    Beiträge:
    3
    hi
    mein camcorder steht leider nicht in der liste. meim camcorder nimmt im format H.264 auf. wenn mein camcorder nicht in der liste stet bedeutet es dann automatisch dass er nicht unterstüzt wird?
    liebe grüße
     
  8. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
    Nicht unbedingt. Apple pflegt, wie auch bei iSync die Listen nicht so wirklich. Ich denke zu hast eine gute Chance das, dieses Gerät funktioniert, aber mit der Suchmaschine deiner Wahl oder Videoforen wie slashcam.de kannst du dir Gewissheit verschaffen.
     

Diese Seite empfehlen