1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HD Camcorder vs Hybrid

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von chemo, 25.05.09.

  1. chemo

    chemo Starking

    Dabei seit:
    31.12.08
    Beiträge:
    222
    hallo leute. ich suche seit längerem nach einem hd camcorder im gehobenen consumer bereich
    ( so um die 1000 - 1300 € ) und habe da schon das topmodell von canon im visier ( legria hf s10 )
    allerdings bin ich vor kurzem auf die casio exilim ex f1 gestossen, mit der man ebenfalls 1080 full hd aufnahmen bei 60fps machen kann und gleichzeitig 300 / 600 / 1200 fps ( bei entsprechend schlechterer auflösung ) highspeed - also slomo hinbekommt. jetzt meine frage: da die casio nur 750€ kostet und auch full hd filmt, gleichzeitig akzeptable stills und die mir sehr wichtige slomo hat: was ist denn das "große" argument, für die canon, oder gegen die casio, oder andersrum?

    danke für eure antworten.
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Das eine ist halt eine Fotokamera und das andere eine Videokamera. Wenn du deine Kinder beim Spielen filmen möchtest, nimm die Videokamera. Wenn du Fotos machen willst, nimm die Fotokamera. Wenn du NUR Slomo-Videos machen willst, mit künstlerischem Anspruch, nimm die Fotokamera.

    Allein die Gehäuseform ist schon ein riesiger Unterschied. Man kann eine Fotokamera einfach nicht wie eine Videokamera halten.

    Ich habe eine D90 und eine XL H1a. Beide verwende ich jeweils nur für ihre Bestimmung, weil sie sich für das jeweils andere einfach komplett nicht eignen. Genauer kann ich das auch nicht beschreiben ...
     

Diese Seite empfehlen