1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hauppauge WINTV-NOVA-TD + equinux MediaCentral - getrennter Doppeltuner ?

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von ernesto999, 20.12.08.

  1. ernesto999

    ernesto999 Granny Smith

    Dabei seit:
    19.12.08
    Beiträge:
    15
    Hallo liebe Gemeinde , als absoluter MAC-Neuling versuche ich gerade mir einen Medien-Rechner mit einem MAC-Mini aufzubauen.

    MediaCentral von equinux scheint mir eine feine Sache zu sein. Leider gehört mein elgato eyetv diversity nicht zu den unterstützten DVB-T-Sticks. *Grummel*
    Es gibt leider nicht sehr viele Dual-Tuner-Sticks die vom MediaCentral unterstützt werden. Der Hauppauge WINTV-Nova-TD ist ein Gerät mit zwei Tunern das auch von MediaCentral unterstützt wird.
    Nun habe ich aber gelesen, dass der Hauppauge-Stick unter Windows mit der mitgelieferten Software nur im Diversity-Modus nicht aber als Dual-Tuner mit der Möglichkeite zwei unterschiedliche Programme aufzuzeichen betrieben werden kann.

    Habt Ihr Erfahrung mit dem Hauppauge WINT-TV-Nova-TD ? Lässt sich dieser mit getrennten Tunern unter MediaCentral betreiben oder geht auch dort nur der Diversity-Modus ?

    Ach und bei the way gleich noch eine andere Frage. Würde sich der elgato mit eyetv3 paralell zum Hauppauge mit MediaCentral betreiben lassen, d.h. wäre dann 4 gleichzeitige von einander unabhängige Aufnahmen möglich ?

    Danke
    Gruss aus Berlin
    Michael
     
    #1 ernesto999, 20.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.08

Diese Seite empfehlen