1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hat jemand von euch Erfahrung mit iFrame?

Dieses Thema im Forum "CMS" wurde erstellt von Vanilla-Gorilla, 10.04.09.

  1. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Hallo!

    Nach einiger Zeit Abstinenz von Apfeltalk, bin ich nun mit einer Frage zurück. Ich muss für eine Firma die Website überarbeiten. Bisher hat auch alles einwandfrei geklappt. Shop-System ist integriert, Content aktualisiert, Logo, etc.. Jetzt habe ich jedoch ein Problem mit einem iFrame. Das Problem hierbei ist, das auf der Home Seite und auch allen anderen Seiten eine Menge Platz nach unten ist, da ich den iFrame manuell an die Seite mit dem längsten Content anpassen musste. Dies ist jedoch eher Suboptimal. Vielmehr möchte ich eigentlich, das sich der iFrame möglichst an dem COntent der einzelnen Seiten anpasst. Ich habe bisher als einzigen Hinweis auf den iFrame die folgenden Zeilen in der index.html gefunden: [​IMG]

    Das CMS ist im Übrigen Joomla! und das Wrapper Modul wurde leider nicht benutzt. Ich hoffe ihr könnt mir bei dem Problem weiter helfen, da ich so langsam am Verzweifeln bin ;)

    Danke im Voraus!
     
  2. jerry1

    jerry1 Idared

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    28
    Hallo.
    Hm...also ich bin mir nicht ganz sicher, ob ich Dein Problem komplett verstanden habe.
    Vielleicht nochmal zur Klärung.
    Ändert sich die Hauptseite und der iFrame-Inhalt ist immer gleich, oder hat der Inhalt des iFrames unterschiedlich große Inhalte?

    Wenn zweiteres der Fall ist, muss ja irgendwo bestimmt werden welche Seite im iFrame dargestellt werden soll. Dann könntest du da per Bedingung die Höhe festlegen. Doch gerade während des Schreibens befürchte ich, dass du den Fall meinst, wenn man im iFrame herumklickt, ändert sich die Größe des Inhalts allerdings ist im Moment der iFrame auf die maximale Höhe ausgerichtet.
    Wenn das der Fall ist, wird es glaube ich umständlicher (vlt sogar nicht möglich, zumindest nicht einfach mit html und php zu lösen).

    Gib mal Bescheid, ob ich Dich richtig verstanden habe.
    Das Problem, das ich sehe ist, dass die Hauptseite keinerlei Information hat, was im iFrame passiert.
    Ist der Inhalt des iFrames eine externe Seite?

    Gruß jerry1
     
  3. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Hallo!
    Also der Inhalt des iFrames ist jeweils der statische Content, der in Joomla hinterlegt ist. Als Beispiel: Auf der "Home" Seite liegt nur das Logo, ein "Topmenu", Ein Bild und der Footer. Dank des iFrames ist nach unten hin aber unmengen an Platz, der Leer ist. Wenn man jetzt z.B. auf den Link (zum cms Folder) "AGB's" klickt, wird der Frame vollständig ausgefüllt und der komplette Content wird angezeigt. Klicke ich jetzt auf den Link "Online Shop", so wird das Shopsystem angezeigt, aber nach unten hin ist wieder eine Unmenge an Leere zu finden. Kann ich dir vielleicht den Link zu der Seite per PM schicken, da ich denke das die Mods den Link als Werbung deklarieren könnten. Dann kannst du genauer erkennen, was ich meine.

    Danke schonmal!

    Vanilla-Gorilla
     
  4. Bajuware

    Bajuware Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    23.04.08
    Beiträge:
    707
    Normalerweise findest du die Angaben für den Wrapper im Backend/Module
    oder direkt im Quelltext des Wrappers .../modules/mod_wrapper.php in Zeile 50 -

    Auf der anderen Seite würd ich sagen, es gibt "nichts" wofür man heute noch iFrames nutzt, also verwirf die Idee ganz schnell und bau dir das ganze in ne static site ein oder include es auf anderem Weg.

    Es wäre eventuell noch ganz nützlich zu wissen mit welchem Shop du arbeitest. Virtuamart lässt sich ganz ordentlich integrieren. Sollte es ein anderes Shopsystem sein, würd ich erstmal nach einer Bridge ausschau halten.

    Wenn das alles nix ist, dann lieber das Template des Shopsstems um euer Layout erweitern und darauf verlinken.
     
  5. jerry1

    jerry1 Idared

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    28
    du kannst mir gern den link schicken.
    wobei ich auch Bajuware zustimmen muss, das iFrames nicht mehr dem aktuellen Stand entsprechen.
    Aber ich weiß natürlich nicht wieviel du ändern kannst.
     
  6. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Ja, das Problem ist halt, das ich dieses Projekt übernommen habe. Sprich dieses iFrame geht auf meinen Vorgänger zurück. Ich habe noch nie etwas mit iFrames am Hut gehabt und Kann den Einsatz von iFrames eigentlich auch nicht ganz verstehen.
     
  7. Bajuware

    Bajuware Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    23.04.08
    Beiträge:
    707
    Das is aber auch nicht das wahre, ich mein nur weil dein Vorgänger scheiss gebaut hat - musst du den ja nicht übernehmen. Welcher Shop ist es denn nun ?

    PS: iFrames sind seit 10 Jahren schon nicht mehr Stand der Technik.
     
  8. jerry1

    jerry1 Idared

    Dabei seit:
    07.02.05
    Beiträge:
    28
    also, so wie ich das sehe, wird einfach eine komplette Seite in einen iFrame gepackt und zentriert. Aus viel mehr wie in dem oberen Codeschnipsel besteht nämlich die Seite eigentlich nicht. Wie wäre es wenn du den iFrame komplett rausschmeist und entweder ein Redirect auf /cms einbaust, oder versucht das cms eine Ebene höher zu kriegen, so dass joomla direkt im document root liegt.

    Ich seh da absolut keinen Sinn in dem iFrame.

    Hoffe das hilft.

    Gruß jerry1
     

Diese Seite empfehlen