1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hat jemand den Chessmaster 9000?

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von Novalis86, 22.12.08.

  1. Novalis86

    Novalis86 Idared

    Dabei seit:
    05.12.08
    Beiträge:
    28
    Hallo AT,

    ich suche verzweifelt nach einem guten Schachprogramm das so wie der Chessmaster 9000 ist, nur finde ich nichts Ähnliches. Die Rezensionen für CM 9000 im US-Applestore sind denkbar schlecht, weil das Ding nur mit DVD läuft. Mich würde aber interessieren, ob es ein gutes Schachprogramm ist und ob jemand es empfehlen kann.
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Welche Spielstärke hast Du? Ich habe mir vor einiger Zeit CM 9000 gekauft. Läuft halt so richtig nur mit DVD, aber die enthaltenen Lehrmaterialien sind den Kauf auf jeden Fall wert. Für Anfänger und Hobbyspieler ist das Programm durchaus empfehlenswert, auch wenn Spielanalysemöglichkeiten wie z.B. in Fritz fehlen. Eine spielstärkere Alternative wäre Shredder Macintosh, aber so richtig das Gelbe vom Ei ist das auch nicht. Auf einem Intel-Mac würde ich einem erfahreren Spieler immer zu Parallels + Windows-Schachprogramm raten.
     
  3. Novalis86

    Novalis86 Idared

    Dabei seit:
    05.12.08
    Beiträge:
    28
  4. Novalis86

    Novalis86 Idared

    Dabei seit:
    05.12.08
    Beiträge:
    28
    Hat jemand denn Deep Fritz oder so und lässt es über BootCamp laufen?
    Chessmaster ist glaub ich aus dem Rennen, da man mit Windows-Schachprogrammen einfach merh machen kann.
     

Diese Seite empfehlen