Hat jeman hier Ahnung von Röhrenmonitoren?

Dieses Thema im Forum "Retro-Ecke" wurde erstellt von CaesarJo96, 08.02.17.

  1. CaesarJo96

    CaesarJo96 Alkmene

    Dabei seit:
    09.08.14
    Beiträge:
    32
    Seit kurzem Kaufe ich aus purem Interesse verwaiste iMac G3. Beim Wiederholten auseinandernehmen ist mir aufgefallen, dass die Röhren von Hinten nicht einheitlich schwarz sind. Die nach obenweisende Seite zeigt das Normale Glas der Röhre die drei anderen Seiten sind irgendwie schwarz lackiert.
    Welches Zweck erfüllt diese Färbung? Ist das nur ästhetischer Natur?

    Danke im Voraus!
     
  2. double_d

    double_d Moderator Apple-Services + Software
    AT Moderation

    Dabei seit:
    08.03.12
    Beiträge:
    5.452
    Wenn ich mich nicht ganz täusche, dann ist das eine Graphitschicht, die irgendwo am Gehäuse geerdet sein sollte.
    Somit quasi eine "Schutzschicht" und keine Lackierung im eigentlichen Sinn. ;)
    Innenwandig müsste der Kolben aber auch irgendwie aluminiumhaltig beschichtet sein.

    Guck mal im Lexikon unter Braunscher Röhre oder Kathodenstrahlröhre. Da müsstest Du fündig werden. :)
     
    ken-wut gefällt das.
  3. Rastafari

    Rastafari deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    18.151
    Dir ist schon klar, dass du dich als Nichtfachmann da einer akuten Lebensgefahr aussetzt, oder?
    Lass dir gesagt sein: Netzstecker ziehen genügt nicht.
     
    Ducatisti, ken-wut und double_d gefällt das.
  4. double_d

    double_d Moderator Apple-Services + Software
    AT Moderation

    Dabei seit:
    08.03.12
    Beiträge:
    5.452
    Ja, das muss man hier nochmals und deutlich mehrfach unterstreichen und unterschreiben.

    Es betrifft also nicht nur die Betriebsspannung des Monitors von 230V, sondern auch die notwendige Hochspannung für den Betrieb der Bildröhre durch den Zeilentrafo. Da liegen je nach Röhre bis zu 30kV an, die eine unbestimmte Zeit nach Stromunterbrechung auch wieder abgegeben werden können.
    Wenn Du die abkriegst, dann war es das.
     
  5. CaesarJo96

    CaesarJo96 Alkmene

    Dabei seit:
    09.08.14
    Beiträge:
    32
    Ganz entspannt Leute! Gerät ist natürlich vorzeitig entladen worden.
     
  6. CaesarJo96

    CaesarJo96 Alkmene

    Dabei seit:
    09.08.14
    Beiträge:
    32
    Wiederholtes Auseinandernehmen bezieht sich auf verschiedene Mac und bekanntlich kann man, nachdem man die Plastikverkleidung abgenommen hat ins Immere schauen!
     
  7. mrkapqa

    mrkapqa Granny Smith

    Dabei seit:
    17.10.16
    Beiträge:
    17
    ahnung nicht, aber habe mir einen crt apple studio display besorgt 17'' (16'' viewable) ... bin schon mal gespannt ob das gerät neue gefühle aufbringen kann :)
     
  8. frank.lukas

    frank.lukas Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    30.12.10
    Beiträge:
    845