1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Harmony als 12-Tasten-FB für den MAC - Begeisterung

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von egg122, 20.12.07.

  1. egg122

    egg122 Gast

    Hallo,

    vielleicht hat ja noch jemand eine Logitech Harmony Remote Fernbedienung für den MAC in Betrieb - dann ist vielleicht Folgende Idee von Interesse, um nicht nur 6 sondern 12 Tasten je Applikation zur Verfügung zu haben - das in Verbindung mit Remote Buddy. Darauf gekommen bin ich, weil ich z.B. in FrontRow eine Taste für den Bereitschaftsmodus haben wollte, ohne zurück auf den Desktop wandern zu müssen. So kann ich nun mit einem Tastendruck auf der Harmony alles aktivieren/deaktivieren (MAC, Verstärker und TV). Also, so geht´s:

    • in Harmony SW 2 neue Devices definieren:
      Computer- Apple - Mac Mini
      Computer - Multimedia (?) - Apple -Apple TV
    • in Remote Buddy 1 neue virtuelle Fernbedienung definieren und die OriginalFB herauslöschen
    • mit der Harmony vor den MAC stellen und bei beiden Devices (Mac Mini und Apple TV) jeweils irgendeine Taste drücken - zwei! neue Fernbedienungen tauchen im Remote Buddy auf
    • jeweils eine der Fernbedienungen einer virtuellen zuweisen
    • in der Harmony SW eine neue Aktivität definieren, in der BEIDE Geräte aktiviert werden un die Tasten der einzelnen Geräte dieser Aktivität zuordnen
    Fertig - in Remote Buddy stehen nun 2 Fernbedienungen zur Verfügung mit jeweils 6 Tasten
    P.S.: Sorry, die Menünamen in meiner Beschreibung stimmen wahrscheinlich nicht genau aber wer beides im Einsatz hat, weiss was ich meine. Wem die 12 Tasten nicht reichen kann ja noch seine Originalfernbedienung anlernen und hat dann 18...
     

Diese Seite empfehlen