Hardware Upgrade für Mac Pro 3.1

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von runningman, 17.11.16.

  1. runningman

    runningman Erdapfel

    Dabei seit:
    17.11.16
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    aktuell schneide ich mit FCP und immer öfter mit CS6 Premiere.
    Bin durch Glück an einen Mac Pro 3.1 geraten und möchte ganz vom iMac weg.

    Aktuelle Daten vom Mac Pro:
    Intel Xeon 2.8 QC mit 8 Kernen, NVIDIA GeForce 8800GT, 16GB RAM, 1TB SSD.

    Beim RAM und der SSD bin ich schon ziemlich fit. Aber wie steht es mit der Grafikkarte? Was ist maximal drin um starke Performance beim Videoschnitt zu bekommen. Wichtig: Kompatibilität und Bootscreen sind notwendig.

    Danke schon mal vorab.
    runningman
     
    Mobilmac gefällt das.
  2. iPHYS1X

    iPHYS1X Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    21.02.14
    Beiträge:
    380
    Für Final Cut ist eine AMD-Karte zu empfehlen (5870) da FCP mit OpenCL arbeitet.
    Bei Premiere eine Nvidia-Karte, da Premiere die CUDA-Technologie benutzt.

    Dazu würde ich dir noch eine zweite SSD und insgesamt 32GB RAM empfehlen.
    Anstelle der SSD könntest du auch ein redundantes RAID-System erstellen.
     
  3. gaffer

    gaffer Ribston Pepping

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    298
    Ein 3.1er MacPro arbeitet ohne Patches maximal nur mit OSX 10.11.6. Da siehts mit FCPX schon duster aus
     
  4. Mobilmac

    Mobilmac Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    20.02.07
    Beiträge:
    177
    kann man aber mit leben :)
     
  5. staettler

    staettler Vollbrechts Borsdorfer

    Dabei seit:
    04.06.12
    Beiträge:
    4.507
    Lässt sich aber installieren und wenn du nicht gerade 4K schneidest, ist es noch ganz ok.