1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Hardware Fehler 4MOT/1/40000002: Exhaust-0

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von hihosilver, 30.04.09.

  1. hihosilver

    hihosilver Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    21.03.08
    Beiträge:
    235
    Habe bei einem MBA beim Hardwaretest diesen Fehler bekommen. Bis jetzt habe ich nur rausgefunden, dass der Lüfter nicht geht, d.h. 000 rpm. Auch mit Fan Control kann ich nix einstellen.

    Werde ich wohl wieder einmal einschicken müssen. Oder gibt es da eine Lösung?
    Das ist jetzt mein 5. Mac und 4 davon hatten einen defekt. Das kann doch kein Zufall sein. Das MBA ist heute von Apple gekommen. Habe bei google auch keine Lösung gefunden.
     

    Anhänge:

  2. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
  3. hihosilver

    hihosilver Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    21.03.08
    Beiträge:
    235
    Danke, hab das mal 2 mal gemacht, aber ohne irgendwelche Ergebnisse.
     
  4. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    das kann länger dauern, bis das ergebniss kommt
     
  5. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    wenn man den Hardwarefehler(4MOT/1/40000002: Exhaust-0) bei der Datenkrake eingibt, bekommt man massig Treffer, scheint also ein verbreitetes Problem zu sein.
     
  6. Domenik

    Domenik Alkmene

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    35
    Hm naja ich hab das gleicher Problem auch gerade nur läuft der Lüfter ganz normal,ich hab die Komandos gerade ins Terminal eingegeben,bisher tut sich aber nichts.
     
  7. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    naja, verlang dein Geld zurück und kauf dir ein neueres Modell, hast ja die Garantieleistung schon oft genug in Anspruch genommen ;)
     

Diese Seite empfehlen