1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Handling Tastatur und Maus

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von DrFaustus, 05.02.09.

  1. DrFaustus

    DrFaustus Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.02.09
    Beiträge:
    11
    Hallo Applefans,

    ich habe mir Vorgestern ein MacBook gekauft. Mein allererster Mac!
    Und ich muss sagen: Ich bin begeistert.

    Es gibt allerdings ein paar Kleinigkeiten die mich bei der Arbeit etwas stocken lassen.

    Zum Beispiel gibts ja in Windows verschiedene Tastenkürzel wie z.B. Strg + C, Strg +X usw.
    Gibts irgendwo eine Übersicht welche Kürzel es für den Mac gibt? Und welche evtl. gleich sind?

    Das Delete mit Fn+[<---] geht hab ich über die SuFu schon gefunden. :-D

    Und noch etwas. Es wird immer von einer "eintastenmaus" gesprochen. Allerdings frage ich mich wie man auf die rechte MT verzichten kann? Denn die braucht man ja doch ab und zu um z.B. mehrere markierte Dateien zu kopieren/entfernen etc...oder täusche ich mich da?
    Ich hab das "Mauspad" ja so belegen können, dass recht unten die RMT ist. Wenn man darauf aber verzichten kann, wärs ne wirkliche Arbeitserleichterung.

    Ich glaube ich sollte doch erstmal so nen Workshop für absolute Beginner im Apple-Store besuchen...:oops:
     
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Die Kürzel sind sehr oft gleich, nur dass du STRG mit Command () ersetzen musst, also +c, +v, +p etc...
    +x gint es im Finder übrigens nicht.

    Auf die rechte Maustaste kannst du verzichten, wenn du beim Klicken STRG drückst, ist aber eigentlich noch komplizierter als zwei Finger auf das Trackpad zu legen und zu klicken.
     
  3. zweiundvierzig

    zweiundvierzig Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    1.419
    obacht geben beim gewohnten AltGr-q von der Dose! da hat -q böse Überraschungen parat (v.a. wenn man gerade was wichtiges schreibt...)
     
  4. DrFaustus

    DrFaustus Golden Delicious

    Dabei seit:
    04.02.09
    Beiträge:
    11
    Danke für die Antworten!

    Ja, dass das @ nicht an der Stelle ist stellt man ja gleich beim ersten Hochfahren fest...

    Was für böse Überraschungen kann es da geben?
     
  5. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Apfel+Q beendet das gerade aktive Programm ;)
     
  6. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    cmd + q ==> Das Programm wird beendet (q = quit)
     
  7. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450

Diese Seite empfehlen