1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Handgepäck bei Flug nach London morgen?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von cmayer, 02.11.06.

  1. cmayer

    cmayer Klarapfel

    Dabei seit:
    11.12.05
    Beiträge:
    281
    Hallo zusammen,

    ich flieg morgen mit Easyjet nach London.
    Handgepäck ist auf die Maße 50x40x20 cm beschränkt. Jetzt wollt ich mein MBP 15" und meine DSLR im Handgepäck in einem 30-Liter-Rucksack mitnehmen, der dadurch diese Maße geringfügig überschreitet - also halt ein paar cm mehr.

    Ist das ein Problem? Muß ich mein MBP morgen am Flughafen lassen??? (nicht wirklich ernst gemeint...:cool:)

    ciao, Christoph
     
  2. Rico

    Rico Gast

    ... mal sehen ob Du das noch vor der Abreise liest.

    Ich fliege immer mit LH. Auf dem Hinweg ist man da nicht so streng wie zurück. Die haben am LHR an der Security 'Schablonen' in die das Handgepäck reinpassen muss. Passt es nicht heißt es - 'back to square zero' und als Gepäck aufgeben. Is' so ;)

    R.

    P.S.
    Die lassen nicht mal eine fast leere Tube Zovirax (oder wie das Zeug heißt) durch.
     
  3. Das O

    Das O Stina Lohmann

    Dabei seit:
    07.11.04
    Beiträge:
    1.045
    Ich denke, das ist das wichtigere. Flüssigkeiten sind mitlerweile sehr Problematisch und da sollte man drauf achten.
    Wenn dein Handgepäck durch die Schablone passt ist das alles eigentlcih kein Problem.
     
  4. Mr_Blonde

    Mr_Blonde Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    09.02.05
    Beiträge:
    373
    Bei Lufthansa geht ein Notebook (in NB Tasche) als Business Gepäck durch und darf zusätzlich zum Handgepäck mitgenommen werden. So wie bei Frauen Handtasche + Handgepäck.

    Bei Easjet wirst du allerdings sofort extra bezahlen müssen, sobald die Abmessungen nicht mehr Stimmen. Oder aber z.B. das Gewicht überschritten wird. Da kann man auch selten mit der netten Dame am Schalter was aushandeln. Liegt einfach daran, dass die Billigfluggeselschaften damit ihr Geld verdienen. Am Ticket machen sie keinen Gewinn, aber dafür halten sie überall extra die Hand auf.
    Musst du z.B. deinen Rucksack extra aufgeben, also zusätzlich zu deinem Koffer (falls du einen hast) dann wirst du bestimmt auch direkt bezahlen müssen.

    Ansonsten wünsch ich dir einen guten Flug und viel Spass in London!
     
  5. cmayer

    cmayer Klarapfel

    Dabei seit:
    11.12.05
    Beiträge:
    281
    Na dann schau ma mal... ich denke, ich kann meinen Rucksack auf die gewünschten Maße zusammenschrumpfen. Ansonsten werde ich berichten.

    Danke für die Mithilfe!

    ciao, Christoph
     
  6. nastavnik

    nastavnik Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    102
    Richtig. So sind zum Beispiel die Flüssigkristalle aus den LC-Displays zu entfernen. Einfach Scheibe einschlagen und rauslaufen lassen. ;)
     
    Mr_Blonde gefällt das.
  7. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Eigentlich darf man ja auch nur ein Handgepäckstück mitnehmen, aber viele schleppen da ganzes Expeditionsmaterial mit :). Das mit den Massen kümmert die Airlines nicht wirklich, so meine Erfahrungen. Du kannst ja den Rucksack auch ein wenig stauchen (nein, nicht das MB) damit er in das Fach passt.
     

Diese Seite empfehlen