1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hallo, bin neu in der Apple-Welt

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Itschi, 16.11.06.

  1. Itschi

    Itschi Ribston Pepping

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    303
    Hallo,
    ich bin seid einigen Tagen stolzer Besitzer eines Powerbook's G4 :) . Also nach zwei Tagen bin ich schon völlig begeister von dem Gerät und glaube fast meine Zeit mit dem "normalen" PC war verschwendung. Das ist mein erster Apple und daher habe ich ein paar Grundlegende Fragen und dachte, das Ihr hier mir vielleicht bei meinen ersten Schritten behilflich sein könntet. Vielen Dank schon mal.
    zb. ist mir aufgefallen das Bilder die ich öffne automatisch sofort "bearbeitet" werden und dann immer seltsam verschwommen und unscharf aussehen. Es sieht für einen kurzen Moment aus wie im Original und dann diese "Beareitung".
    Habt Ihr vielleicht noch ein paar Einsteigertipps, was zu beachten ist oder so.

    MfG

    Michael
     
    Ephourita gefällt das.
  2. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    Hallo Michael,

    willkommen hier bei Apfeltalk! Auf jeden Fall schön zu hören, dass du dich schon so schnell mit deinem Mac anfreunden konntest.

    Was deine Frage anbelangt:
    kannst du vielleicht ein paar nähere Informationen geben wie du diese Bilder öffnest? Was sind es für Bilder? JPEG, PNG oder GIF?
    Mit welchem Programm öffnest du diese? Werden die Bilder denn interlaced (d.h. Zeilen aufgefüllt und etwas neu berechnet)?
    Das würde zumindest für mich den verwaschenen Effekt erklären.

    Vielleicht kann man dir dann näher helfen.

    Ansonsten sind solche Fragen auch immer gut im OSX-Forum eingeordnet. Im Cafe stehen sonst eher Dinge, die wenig mit Macs und dergleichen zu tun haben :)
     
  3. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Hallo Michael!
    Willkommen erstmal hier im Forum und Gratulation zu deinem Kauf!
    Ich kann dir nur empfehlen, so viel wie möglich erstmal zu lesen, also Anleitungen für OSX, Programme, hier im Forum, Schau dir den Quickstart Bereich an, mach dich mit der Suchfunktion vertraut.
    Zu deiner Frage:
    Womit öffnest du denn die Bilder?

    Ansonsten Viel Spass
     
  4. Itschi

    Itschi Ribston Pepping

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    303
    Also, das oder die Bilder sind JPEG und diesen Effekt habe ich egal ob ich es mit iPhoto öffne oder mit HP image edit oder als (früher hätte ich Desktophintergrung gesagt) habe. Tja zu dem interlaced kann ich keine aussage treffen.
     
  5. KayHH

    KayHH Gast

    Moin Itschi,

    das passiert immer dann, wenn Du Dir ein Bild nicht in der Originalgröße anschaust. Dann wird die Darstellung noch mal für Deine Betrachtungsgröße neu gerendert was immer auf eine Weichzeichnug heraus läuft. Wenn Du Dir ein Bild in Originalgröße anschaust passiert das nicht, allerdings ist dann Dein Bildschirm evtl. zu klein.


    Gruss KayHH
     
  6. Itschi

    Itschi Ribston Pepping

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    303
    Ja die Idee mit der Suchoption hatte ich auch gerade. Werde ich jetzt mal schwer nutzen.
     
  7. Itschi

    Itschi Ribston Pepping

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    303
    Aha! und das mit dem rendern kann man nicht abschalten. Denn das habe ich ach wenn ich beim bearbeiten Zoome und das verwirrt schon einbischen
     
  8. KayHH

    KayHH Gast

    Das was Du zuerst siehst ist eine falsche Darstellung. Es macht kein Sinn, wenn es dabei bleibt. Sie wird Dir nur präsentiert, damit Du schnell schon mal was hast. Später wird immer die interpolierte Version nachgeschoben. Abstellen kann man das nicht, macht wie gesagt kein Sinn, denn die Darstellung wirkt zwar auf den ersten Blick schärfer, ist aber falsch.


    Gruss KayHH
     
  9. Itschi

    Itschi Ribston Pepping

    Dabei seit:
    16.11.06
    Beiträge:
    303
    Gut, vielen Dank an alle schon mal für Eure schnelle Hilfe. Werde mich jetzt mal, auch unter zuhilfenahme der Suchfunktion, in die Mac-Materie einfuchsen.
    Also auf gute Kontakte.
    Michael
     
  10. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Herzlichen Glückwunsch zum ersten Mac :)

    Gruß jonni
     

Diese Seite empfehlen