1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hätte ich es anders machen sollen ?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Limex, 02.12.07.

  1. Limex

    Limex Fuji

    Dabei seit:
    02.02.05
    Beiträge:
    38
    Hallo an alle Mac-Fans und apfeltalk-user,

    ich habe mir einen lang ersehnten Traum erfüllt und mir gestern endlich einen Imac 20 , 2,4 GHz gekauft.

    Leider ist noch das 10.4 er System dabei. (erst mal nicht weiters schlimm, da man über uptodate von apple ein 10.5 er für wenig Money bekommt)...

    Das heißt aber ja, das mein iMac schon etwas länger im Saturn stand ?!? Hat Apple in diesem Zeitraum vielleicht kleinere Hardware Updates (ohne es vielleicht zu sagen) gemacht.

    Hätte man es anders anstellen sollen ?


    Danke für eure Statements

    Ciao Limex
     
  2. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Es ist aber ein Alu-iMac, oder?

    Wenn ja, dann kannst du sicher sein, dass du das neueste Modell hast.
     
  3. Limex

    Limex Fuji

    Dabei seit:
    02.02.05
    Beiträge:
    38
    Jap es ist ein Alu ;)
     
  4. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Saturn hatte Dich darauf aufmerksam gemacht, daß nur 10.4 dabei ist? Nein? Dann sollen die gefälligst auch für 10.5 sorgen.
     
  5. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    seit erscheinen von leopard liegt es jedem mac bei...auch wenn 10.4 vorinstalliert ist bei den ersten ausgelieferten seit dem.

    anders machen?
    ja, sich keinen ohne update cd andrehen lassen ;) lohnt nur, wenn er deutlich günstiger war...sonst hast du den ärger mit nachbestellen und nachzahlen für nix am hals.
     
  6. Limex

    Limex Fuji

    Dabei seit:
    02.02.05
    Beiträge:
    38
    Mhh.. es ist nur 10.4 dabei und er meinte man könnte für knapp 10 € 10.5 kaufen und dann hätte man sogar beide Systeme ......
     
  7. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    Limex <- verarscht!

    was du da dann kaufst ist nur eine updateversion...keine vollversion.
    und die hätte deinem mac beiligen müssen und nicht erst durch dich geordert und bezahlt werden müssen.
     
  8. _seppel_

    _seppel_ Goldparmäne

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    557
    Wieso, er hat doch eine funktionierende Tigerversion! Die ist doch auch nur für das bestimmte Modell ausgelegt.
     
  9. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    altes / neues System (8,95€)

    Hallo alle zusammen,

    Nicht wirklich, als ich meinen iMac drei Tage nach der Veröffentlichung Leopards bestellt habe, hat mich mein Händler darauf aufmerksam gemacht, dass entweder das neue BS schon raufgespielt ist, beigelegt wird oder gar nicht drin ist.
    Und was war?- - Es war nicht drin und auch nicht drauf. Ich war auch ehrlich gesagt glücklich das ich die Tiger-Version drauf hatte. Denn so konnte ich mir erstmal enorm viel Ärger sparen, wie zum Beispiel Bugs oder inkompatible Software.
    Nun habe ich es über den AppleStore bestellt und kommt noch vor dem 5.12.2007 via TNT zu mir nach Hause. Lieferung kostenlos. Und diese 8,95 €. Seien wir mal ehrlich. Für 8,95 € sollte man nicht rumdiskutieren, wenn man sich gleichzeitig einen Apple-PC kauft, der locker über 1100€ kostet. !!!!8,95€!!!


    Wirklich? - was ist das denn für eine Version? Eine Art OEM-Version? Mir ist es eigentlich auch relativ egal, höchstens es ist alles drauf und ich kann alles nutzen.
    Das das neue BS von Apple allerdings für 8,95 € eine reine Vollversion sein soll, konnte und kann ich mir auch nicht vorstellen!

    bye zackwinter
     
    #9 zackwinter, 02.12.07
    Zuletzt bearbeitet: 02.12.07
  10. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    definiere vollwertig....man hat leo? ja
    aber es benötigt ein bereits installiertes 10.4 um aufgespielt werden zu können.
     
  11. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    also soweit ich weiß, läuft diese für 9euro leopard aktion von apple nur bis zum november, sprich is etz gerade rum.
    Das sie es mit in die kiste packen müssen is schwachsinn, es gibt einfach paar macs die ausgeliefert wurden da war leopard noch net drausen. Apple hat dann wie immer ein up to date programm ins leben gerufen und für 9 euro is der leopard deiner. Und der vorteil daran ist das ich im endeffekt 2 betriebssysteme bekomme.
    Und die eine stunde die es dauert drüberzubügeln, die stören doch wirklich niemanden.

    ok es geht noch bis zum 29. dez.:

    http://www.apple.com/de/macosx/uptodate/

    also ist das doch alles ok, bei gravis z.b. bekommt man dies 9 euro erstattet, aber ok die werden dir ja net weh tun...
     
  12. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Ich kann mich Mark.3k nur anschließen. Diese Zeit sollte man sich nehmen. Die 1 Stunde. Ich hatte auch gelesen, dass die "Aktualisierung" von 10.4 zu 10.5 reibungslos funktionieren soll.
    Also nur gutes.(jetzt nur auf Aktualisierung bezogen)

    Und die Aktion läuft noch bis Ende Dezember, was du ja ebend nochmals korrigiert hast, denke ich:-D

    Wäre ja auch ein Ding. Ich habe nämlich schon die Bestätigung zum Versand der Ware bekommen, also von daher,.,.,,,

    Und was Gravis betrifft, also ich habe dort angefragt und die haben zu mir gesagt, dass dies nur funktioniert, indem man mit Apple direkt Kontakt aufnimmt. Wenn sie es trotzdem können, dann haben die bei meinen Gravis-Store wahrscheinlich zuviel Arbeitsaufwand oder Schwierigkeiten damit gehabt.

    Ist mir jetzt aber auch egal.
     
  13. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    achso?, das ist ja auch blöd, aber dennoch

    Mit einigen Umständen kann ich also auf einen fremden Mac nun, wenn dieser schon 10.4 drauf hat,was ja nahe liegt, einfach Leopard draufziehen

    Ein vorhandenes System hat man so und so immer von vorne rein schon auf Platte.


    bye
    zackwinter
     

Diese Seite empfehlen