1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hacker gesucht :-P

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von hokage, 07.10.09.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hokage

    hokage Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    01.08.09
    Beiträge:
    1.372
    Hilfeeee ^^
    Ihr wisst gar nicht wie ich momentan leide :D
    Ich bin aktuell in den USA und mache ein Auslandsjahr. Somit kaufte ich mir vor ca 2 1/2 Monaten ein MacBook Pro 15''
    ...
    Was soll ich sagen xD Ich liebe es einfach ^^ Dieses Design, die Verarbeitung, die Tastatur, dieses tolle Betriebssystem... Soll ich weiter machen^^?

    Naja kommen wir zum Kern meines Posts. Ich habe fast Luftsprünge gemacht, als ich gehört habe, dass jeder Schüler ein Schullaptop bekommt und die komplette Schule mit Wlan ausgestattet ist. Wohlgemerkt kamen die Luftsprünge von dem Gedanken, dass ich mein Macbook nutzen kann^^

    Tja, weit gefehlt, trotz erfolgreichem login mit meinen Benutzerdaten habe ich keine Wireless Connection. Grund dafür ist ein zusätzliches Sicherheitszertifikat, dass benötigt wird und welches nur auf die Schulnotebooks aufgespielt wird. Ich dann zur entsprechenden Stelle und nachgefragt. Lange Rede, kurzer Sinn... Ich kann mein Macbook nicht in der Schule nutzen, weil die keine fremden Computer in ihrem Netzwerk haben wollen...

    Sinnlos??? Auf mein Schullaptop könnte ich viren laden und diese ins Netzwerk stellen^^ Naja seis drum.
    Gibt es irgendeine Möglichkeit dieses Problem hintenrum zu umgehen. Bin leider nicht so der Netzwerkcrack und weiß nicht was für Schlupflöcher, Möglichkeiten es da gibt xD Kann ich dieses Zertifikat nachstellen (habs ja anscheinend auf meinem Schullaptop) oder umgehen?

    Mir wäre jede Hilfe echt willkommen :D Ich halte diese Krüppeldelkiste mit Windof Vista Homeedition einfach nicht mehr aus -_-' (und dieses Trackpad...) Ich kann euch sagen. Ein Albtraum!!!

    So NEED HELP ;)

    grüße hokage
     
  2. Thursday

    Thursday Gala

    Dabei seit:
    08.11.08
    Beiträge:
    53
    Ich nehme stark an, dass es sich bei dem Sicherheistzertifikat um VPN handelt.
    Nachrüsten kannst du das auf deinem Macbook natürlich auch, allerdings wirst du genauere Daten für die Einrichtung der VPN-Software brauchen. Und die bekommst du nur vom Administrator des Netzwerkes.
    Eventuell könnte man die Daten auch aus einem anderen Notebook wo die Software aufgespielt ist auslesen können, aber dazu sind schon gute Netzwerkkenntnisse vonnöten.

    Kurzum: Kein Schulnotebook - kein WLAN
     
  3. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.550
    Die Schule wird ihre Gründe haben, warum fremde (nicht-schuleigene) Rechner nicht zugelassen sind. Und diese Gründe werden ganz sicher nicht in der Tatsache begründet sein, dass es sich bei Deinem Rechner um einen Mac handelt.

    Es spricht eigentlich nicht gerade für Dich und Deine Einstellung zu dem Institut, in dem Du derzeit Dein Wissen erwerben willst, wenn Du nun versuchst, hinterrücks ihre Sicherheitsmechanismen zu umgehen.

    Ich hoffe, Du erwartest dazu nicht ernsthaft Hilfe hier im Forum?
     
  4. hokage

    hokage Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    01.08.09
    Beiträge:
    1.372
    das habe ich mir schon gedacht, dass es nicht geht ;)
    nathea ich bin alt genug und brauche keine moralpredigt^^ ich habe mit meinem schulnotebook auch bei mir zu hause wlan. ich könnte das teil mit viren vollladen und alles erdenkliche bei denen im netzwerk ausschütten. da macht es nun wirklich keinen unterschied, ob ich das mit meinem mac oder mit diesem drecksteil mache.
    da ich da aber gar kein interesse dran habe, und ich solche sinnfreien regeln nicht wirklich verstehen kann, sehe ich für mich persönlich kein problem darin auf anderem weg an wlan zu kommen.
    des weiteren siehst du vll. hinter dem threadtitel den smiley. in diesem fall könnte man das ganze ja auch mal mit ein wenig humor sehen und mich in meiner lage ein wenig bedauern.
    also spiele lehrer bitte woanders xD (auch wenn du eine nette moderatorin bist :D)

    grüße hokage

    ps: thx für deine Antwort Thursday ;) und genau dieses auslesen wird mein ansatzpunkt sein :p
     
  5. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.550
    Tut mir leid, hokage, aber ob Du Regeln "sinnfrei" findest oder nicht, ist für Deine Schule sicherlich nicht von Belang. Und dass wir Apfeltalk als Moderatoren davor schützen müssen, dass uns Anwälte zu unterschiedlichsten Verfehlungen, die unsere User hier in der Öffentlichkeit betreiben, abmahnen, sollte sicherlich einleuchten. Letztes Beispiel dafür ist sicherlich die durch eine Abmahnung erforderliche Komplettlöschung des "Musik garatis ziehen, wo?"-Threads.

    Daher möchte ich Dich bitten, das Thema "wie dringe ich in das Netz meiner Schule unberechtigt ein" nicht weiter zu verfolgen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen