1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Habt ihr die Anzeige von Signaturen ein- oder ausgeschalten?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Soul Monkey, 18.04.07.

?

Habt ihr die Anzeige von Signaturen ein- oder ausgeschalten?

  1. Anzeige ist eingeschaltet

    31 Stimme(n)
    79,5%
  2. Anzeige ist ausgeschaltet

    5 Stimme(n)
    12,8%
  3. Ich denke über ein Ausschalten der Anzeige nach

    3 Stimme(n)
    7,7%
  1. Ich habe es immer geschaetzt das hier im Forum mehr Wert auf die Inhalte als in anderen Foren gelegt wurde. Dies war auch in den Signaturen ersichtlich in denen sich oftmals nuetzliche Links und Informationen ueber die Benutzer finden ließen.

    Die Hardwarespezifikationen der verwendeten Hardware in die Signatur zu schreiben empfinde ich auch heute noch als unnoetig und frage mich was die Leute damit bezwecken? Es gibt ja das Profilfeld "Mein Mac" wo man dies hineinschreiben kann, wenn bei einem Problem kein System angegeben ist kann man auch schnell in das Profil schauen und dort die Daten ablesen. Irgendwo finde ich ist es Angeberei - wobei ich nicht weiss warum man mit einem Mac mini und Dell Monitor angeben wollte... :innocent:

    Jedenfalls ist es seit kurzem ja moeglich/erlaubt Bilder in die Signatur zu packen. Im internen Bereich gab es da auch mal eine Umfrage(?) wo dann dazu geraten wurde Signaturen gaenzlich auszublenden wenn man halt keine Bilder sehen mag.

    Bisher habe ich dies unterlassen, da sich doch oft hilfreiche Links in Signaturen finden lassen. Durch die Zunahme von _sinnvollen_ Bildern in der Signatur habe ich jedoch nun die Option Signaturen anzuzeigen deaktiviert.

    Zwei Beispiele welchen sinnvollen Nutzen Bilder in der Signatur haben koennen:

    1. Jemand hat in Bild mit seinem Usernamen und der noetigen Spiegelung in seiner Signatur. Ich finde dies absolut sinnvoll und finde das _jeder_ User dies so machen sollte, dann brauche ich nicht mal nach links schauen um den Namen des Authors zu erfahren, sondern schaue einfach in die Signatur. Grossartig!

    2. Zu den Hardwarespezifikationen hat nun ein User auch ein Produktfotos eines Macs seiner Signatur angehaengt. Auch dies erscheint mir sehr sinnvoll da ich mir aufgrund der visuellen Untermalung des Textes ein viel besseres raeumliches Bild machen kann.

    Das dadurch oftmals ein Verhaeltnis von 20% Beitrag und 80% Signatur entsteht ist ein angenehmer Nebeneffekt der dem Lesefluss sehr zu gute kommt.

    Herzlichen Dank an alle die den Beitrag ueberhaupt noch lesen (viel Spass uebrigens beim Scrollen damit ich auf meine 20:80 komme ;) ) und nun zur eigentlichen Frage.


    Habt ihr die Anzeige von Signaturen ein- oder ausgeschalten?
     
  2. Warum die Frage nicht zu den Antwortmoeglichkeiten passt entzieht sich meiner Kenntnis :innocent:

    Ich habe die Aenderung der Antwortmoeglichkeiten beantragt:

    Ja > Anzeige ist eingeschalten
    Nein > Anzeige ist ausgeschalten
    Ich denke darueber nach > Ich denke ueber das Ausschalten der Anzeige nach
     
  3. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    Mir sind die Bilder in Signaturen noch nie aufgefallen. Seit wann solls sowas geben?
     
  4. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Akerö

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.812
  5. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Also ich hab die Signatur an. Ich finde das irgendwie witzig was die Leute da hinein packen.

    Wenn jemand seine Mac Hardware da rein postet mag ich das zeitweise auch nicht. Aber es erspart mir doch den Klick aufs Profil (welchen ich eh NIE vollziehe) wenn ich auf eine Frage antworte.
     
  6. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
  7. mzet01

    mzet01 Gast

    also ich hab die anzeige an.
    solange nette links und infos (siehe zett) oder die hardware drin steht ist das ja auch noch alles okay.was garnicht geht sind bilder in den signaturen.sieht man ja heutzutage allerorts in den foren.und manche haben da dermaßen große grafiken drin,dass alleine ihr post ne halbe seite beansprucht.
    an ja - bilder nein danke! ;)
     
  8. Macdeburger

    Macdeburger Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    766
    Ich habe sie an.
    Schließlich sagt die Signatur manchmal mehr über den User aus, als das was darüber steht. Auch das hier finde ich durchaus in Ordnung.
     
  9. SirHenry

    SirHenry Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    329
    Also ich finde Signaturen eigentlich praktisch, eben weil man dort z.B. die benutzte Hardware reinschreiben kann, was den Helfenden, wenn denn mal ein Problem vorliegt, doch einige Klicks erspart. Klar, es reicht, wenn man es auf das nötigste beschränkt, doch störe ich mich eigentlich erst an Signaturen, wenn sie doppelt so lang wie ein durchschnittlicher Post eines Users sind und möglichst bunt und groß usw. -- aber sowas gibt's ja hier praktisch nie :D
     
  10. lazertis

    lazertis Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    327
    Ich lasse die Signaturen an, weil da mitunter interessante Zusatzinfos oder einfach nur unterhaltsame Sachen drinstehen. Allerdings sollte eine Signatur IMO immer eine Ergänzung zu einem Beitrag sein und ihn nicht beherrschen oder überlagern (wie bei vielen geschehen).

    In AT wird stark (und zu Recht) Wert auf Vermeidung unnötiger Postings gelegt, u.a., um Wiederholungen zu vermeiden. Ähnlich empfinde ich es auch mit übergrossen, überpräsenten Signaturen, die ich im Lesefluss nicht einfach überlesen kann, die aber schon 'zig mal "da" waren. Das nervt.

    Letzten Endes sollte jeder ein Bewußtsein dafür haben, wir sein Beitrag ankommt bzw. ankommen soll. Dazu gehört eben nicht nur Inhalt, Rechtschreibung etc., sondern auch die Signatur. Wenn da jemand z.B. seinen ganzen hyperteuren Gerätepark reinschreibt und gar noch Bilder anhängt, sollte er sich nicht wundern, wenn das entsprechend "differenziert" bei anderen ankommt.
     
  11. dougart

    dougart Gala

    Dabei seit:
    09.04.07
    Beiträge:
    51
    Viele Informationen, die wir in die Signatur setzen, kann man ohne Probleme auch auch in das Profil bringen, finde ich. Ich fand anfangs komisch, dass hier einige ihre ganze Mac-Familie aufzählen, wie darf ich mir das nur vorstellen? - Ein riesiger Schreibtisch mit allen angeschalteten Geräten, mit Ausflug zum Stromzähler. Kurzzeitig habe ich mich dennoch hinreißen lassen, denn mein Macbook ist auf eine Art und Weise etwas Besonderes für mich, um dass ich mich sehr sorge - Freundin ist ja weg.
    Persönlich finde ich es schön, dass User Ausblicke geben, die über AT reichen, in Form von einem Link zur eigenen Internetpräsenz o.Ä. So auch ich. Und ja, ich lasse mir die Signaturen anzeigen.
     
  12. larkmiller

    larkmiller Gast

    Ist bei mir seit ausgeschaltet. Kommt noch von den Tagen und Nächten in Moskau mit Analog-Modem und ich vermisse die Signaturen nicht. Schlimm?

    Larkmiller
     
  13. samro

    samro Riesenboiken

    Dabei seit:
    26.12.06
    Beiträge:
    289
    Hallo!

    Ich habe mich noch nie an den Signaturen gestört, seien es nun Bilder, Hardware-Infos oder auch nette Sprüche, sowie Links. Deshalb hab ich´s auch an.

    AT-User sind halt bunt wie das Leben, und das ist gut so. :-D

    Best Wishes!

    Sascha
     
  14. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Ich hab die Anzeige an. Ein bisschen kreativer Freiraum tut jedem gut.
     

Diese Seite empfehlen