1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Habe noch ne Frage zum Arbeitsspeicher!!!

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Big Sorras, 28.03.06.

  1. Big Sorras

    Big Sorras Riesenboiken

    Dabei seit:
    23.03.06
    Beiträge:
    288
    Also ich wollte die Tage mir noch weiteren Arbeitsspeicher besorgen.
    Doch ich wollte ihn gerne selber einbauen.
    Die Anleitung habe ich auch, doch ich wollte nur nochmla fragen, ob man noch zusätzlich auf wichtige Details achten muss?
    Ich habe im Moment ein Macbook pro mit 512 MB RAM und wolltemal fragen, ob zusätzliche 512 Mb reichen oder ich sofort 1 Gb holen sollte?
    Und kann mir einer sagen, weshalb die Preise beim Arbeitsspeicher so variieren?
    Einmal liegen sie bei 89,90€ bei einem anderen Anbieter liegen sie bei ca 130€ (1GB)
    Und ihr meint wirklich, wenn ich sie zusätzlich einbaue, dass die Geschwindigkeit sich auf jeden Fall verbessern wird.
    Ich habe das schonmal gefragt, doch ich frage lieber zweimal, bevor ich einen Fehler mache...
    Ach ja könnte mir einer sagen, welche Programme außer Photoshop, noch über Rosetta laufen?
    bis dahin
     
  2. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.749
    Zum Ram je mehr desto besser! Laut Apple sollten immer 2 gleiche Bausteine verbaut werden, wegen der Performance, aber laut Test sind das nur 3 % Zuwachs also knicken. Kauf dir nur Ram von bekannten Herstellern und aus bekannen Läden! Gib die paar Öhre mehr aus.
    Zu Rosetta soltest du eher fragen welche Programme den universal binaries sind. Macht im Moment mehr Sinn.

    Gruß Schomo
     
  3. Big Sorras

    Big Sorras Riesenboiken

    Dabei seit:
    23.03.06
    Beiträge:
    288
    Danke schonmal schomo.
    Doch was meintest du, man sollte fragen welche Programme die universal binaries sind?
    Was genau meintest du damit.
    Ich bin Neuling deswegen frage ich.
     
  4. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.749
    Macht nix das du Neuling bist. Ich meinte damit, dass die meisten Programme für den Mac noch net portiert sind. Manche geben sich ja Mühe auch für intelMacs zu portieren aber für viele Programme gibt es halt noch keine Umsetzung. OK?

    Wenn es dich interessiert, es gibt bei Apple glaub ich eine Liste. Aber es ist eh egal, weil im Falle eines Software Kaufs kannst du ja einfach auf Webseite des Herstellers nachschaun.

    Gruß Schomo
     
  5. Big Sorras

    Big Sorras Riesenboiken

    Dabei seit:
    23.03.06
    Beiträge:
    288
    Vielen Dank Schomo
    finde es wirklich super, dass ihr den Leuten, die Neulinge sind, alles so geduldig erklärt.
    Habe es auf jeden Fall jetzt verstanden.
    Schönen Abend noch wünsche ich.....
     

Diese Seite empfehlen