1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hab keine Zugriffsrechte mehr.

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von kaiz0r, 21.10.08.

  1. kaiz0r

    kaiz0r Erdapfel

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    5
    Moin,

    mein mac lief ohne probleme, bis ich mir gedacht hab ich mach einen benutzeraccount mit passwortabfrage beim anmelden. gedacht, gemacht. Das funktioniert soweit auch prima. Nur hab ich jetzt keinerlei rechte mehr, wie z.b. ein programm zu installieren. Klicke ich z.b. an irgend einem punkt auf das schloss, möchte man von mir meinen benutzernamen und mein passwort wissen. dort gebe ich dann die daten ein, die ich auch für die accounterstellung genommen hab.
    Soweit ich weiss habe ich bei der installation nichts angegeben und auch keine art masterpasswort vergeben. Problem ist, ich kann den superuser auch nciht aktivieren weil ich keine rechte dazu habe.
    Wie kann ich mich irgendwie wieder identifizieren und rechte bekommen?
     
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.477
    Du kannst den Mac von der Boot-DVD starten und die Paßwörter zurücksetzen.
     
  3. gKar

    gKar Maunzenapfel

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    5.362
    Wenn Du nach Benutzername und Passwort gefragt wirst, dann wohl nicht nach *Deinem* Benutzernamen, sondern dem Benutzernamen eines Administrators. Wärst Du selbst Administrator, dürftest Du meines Wissens *nur* nach dem Passwort, aber nicht nach einem Benutzernamen gefragt werden.
     

Diese Seite empfehlen