1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Hab 4 Fragen zu Windows Vista unter Leopard. Bitte um Eure Hilfe...

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von arvalond, 02.02.08.

  1. arvalond

    arvalond Pferdeapfel

    Dabei seit:
    23.09.07
    Beiträge:
    80
    ich fahre heute Nachmittag zu einem Freund. Er hat ein Windows Netzwerk über einen Router der eine DSL Verbindung zum Internet hat.
    Im Keller ist ein Macbook mit Leopard. Auf ihm läuft Windows Vista unter Parallels. Ich hab es mit meinem schlechten Wissen geschafft, das bei Rechner (der Windows XP Rechner im Büro und das Macbook) im Netzwerk finden und das gegenseitig auf die Ordner zugegriffen werden kann.

    Jetzt möchte ich noch die folgenden Dinge lösen:

    1. Vom Macbook soll auf die Outlook bzw. Entourage Emails Accounts über das Netzwerk auf dem Windows Rechner zugegriffen werden können. Wie geht das? Entourage für OSX ist auf dem Macbook vorhanden.

    2. Drucken vom Macbook über das Netzwerk auf dem am Windows Rechner angeschlossenen HP Officejet 5610. Da gibt es keine Treiber und bei dem Versuch über die Gutenprint Treiber stürzt der Officejet bzw. Windows im Büro ab.

    3. Daten über Parallels vom Vista Desktop per Drag and Drop auf den OSX Desktop ziehen und umgekehrt. Dafür muss der Kohärenz Modus eingestellt sein, der geht aber nicht. Muss dafür Parallel Tools auf OSX installiert sein oder woran könnte es noch liegen?

    4. Außerdem hätte meine Freund gerne einen Email Account auf dem Emails immer verfügbar sind auch wenn sie auf die Festplatte geholt wurden. Ich verstehe das so, das er einen IMAP Account bräuchte?

    Danke für Antworten:)
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    3. Ja, du musst die Tools installieren.
    4. Das geht auch mit einem normalen Pop3-Konto. Einfach die Mails nicht vom Server löschen lassen. Allerdings ist der Speicher natürlich irgendwann voll. Aber das ist er bei IMAP auch.
     
  3. moema

    moema Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    23.11.07
    Beiträge:
    1.859
    zu 3.) Die Parallels-Tools sind nicht unter OSX zu installieren, sondern in Windows!!!
    Und nein, zum Verschieben von Dateien ist dazu NICHT der Coherence-Modus nötig - geht auch in den anderen Modi (vorausgesetzt, die Tools sind installiert)!
    Und ja, der Coherende-Modus geht erst, wenn die Tools installiert sind!


    möma
     

Diese Seite empfehlen