1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gutes Notebookschloss

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Dante, 21.08.05.

  1. Dante

    Dante Johannes Böttner

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.161
    Ich sitze in letzter Zeit häufiger mit meinem PB in der Uni-Bibliothek und suche im Moment nach einem vernünftigen Notebook-Schloss.

    Es sollte preislich zwar schon im Rahmen liegen, aber durchaus einen guten Schutz bieten. Es geht im Endeffekt nicht darum, Stunden weg zu bleiben, sondern nur darum, dass Book mal für 10 Minuten unbeaufsichtigt stehen lassen zu können, wenn ich kurz etwas kopiere, Literatur raussuche, etc.

    Ich habe mir letztens erst mal ein sehr billiges Schloss gekauft, welches nur theoretisches Abschreckunspotential bietet - ich habe das Gefühl, eine Nagelschere würde es in die Knie zwingen :p



    Ich bin mir nicht sicher, wo ich es gelesen habe, aber die Kensington Schlösser sollen unsicher sein o_O
     
  2. Duffycola

    Duffycola Gast

    Oder, wenn du einfach mal vor deinem Notebook einschläfst. Ich seh das immer wieder, wenn ich in der Nachbarsuni zu Besuch bin. Ich könnte ja nicht so ruhig schlafen, wenn mein Teil so offen rumliegen würde. Nen Schloss hält jemanden doch auch nicht davon ab das Teil mitzunehmen und mit ner Zange das Teil abzuklemmen? Oder funktionieren die Dinger auch digital??
     
  3. micki

    micki Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    3.770
    hallo,

    es gibt doch auch welche die alarm schlagen wenn man sich dran zu schaffen macht, oder? dürften dann aber wohl Dante´s preisrahmen sprengen :)

    gruss, bernd
     
  4. fad.ass

    fad.ass Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    05.08.04
    Beiträge:
    377
    Diese Schlösser dienen ja auch nur zur Abschreckung.
    Und wenn man dann anfängt mit nem Bolzenschneider in der Bibliothek rum zu hantieren, dann fällt man doch etwas auf. Absolute Sicherheit gibt es ja bekanntlich nicht.
    Ich denke du bist mit deinem jetztigen Schloss gut bedient. Ich weiß ja nicht was für Typen an deiner Uni rum laufen, aber ich schätze einen bolzen schneider hat keiner dabei.

    Gruß
     
  5. Magnus

    Magnus Gast

    Ich wollte mal so ein Schloss kaufen. Es war ein Zahlenschloss und der Verkäufer sagte, er wisse die Nummer nicht. Mit bisschen Gefühl beim drehen hatte ich das innerhalb weniger Sekunden auf. Dass ich das Ding nicht nehme brauchte ich dem verdutzten Verkäufer dann nicht mehr erklären.

    Aber vielleicht gibt's ja auch bessere...
     
  6. Dante

    Dante Johannes Böttner

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.161
    @fad.ass

    Eigentlich hast du auch völlig recht, es geht mir ja vor allem darum, nicht den Gelegenheitsdieb einzuladen :D Der würde sich dann eher ein Notebook einstecken, dessen Besitzer über alle Berge verschwunden ist (letzte Woche hab ich den gleichen Kerl zwei mal in der Bibliothek gesehen, wie er sein Notebook für jeweils eine halbe Stunde unbeobachtet hat auf dem Tisch stehen lassen - vielleicht will er es ja loswerden :p ) Ich sitze eh meist in einem relativ abgelegenen Bereich der Bib und länger als 5 Minuten bin ich dann eigentlich auch nie außer Sichtweite - und eingeschlafen bin ich da bisher auch nicht :p


    Von Zahlenschlössern halte ich auch nichts, nur ist halt das jetzige Kabel doch etwas arg dünn - und wenn sich die Kritik nur auf Kensington-Zahlenschlösser bezieht, kann man ja doch noch mal einen Blick auf die Versionen mit Schlüssel werfen?!?
     
  7. thumax

    thumax Gast

    Für die Kensington Locks braucht man wohl kaum einen Bolzenschneider, da reicht ein mickriger Seitenshcneider. Wenn man etwas eleganter drauf ist, öffnet man sie einfach mit Pappe und Kugelschreiber. :p
     
  8. kingoftf

    kingoftf Lambertine

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    694
  9. xgx7

    xgx7 Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    25.02.05
    Beiträge:
    439
    Pass nur auf dass der Pitbull nicht ein plötzliches Hungergefühl verspürt und samt Book um den Hals auf Nahrungssuche geht ;)
     
  10. skatingduck

    skatingduck Erdapfel

    Dabei seit:
    19.11.08
    Beiträge:
    1
    Hier gibt es übrigens einen Shop wo man sein Notebook Schloss in 6 verschiedenen Farben bekommt. Als Mac Besitzer will man ja schließlich auch individuell sein :) .
    www.intic.de
     

Diese Seite empfehlen