1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

gute und präzise MAC Maus

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von mstyle83, 06.06.09.

  1. mstyle83

    mstyle83 Erdapfel

    Dabei seit:
    10.02.09
    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen,

    wer kann mir für den Mac eine gute und präzise Maus empfehlen? Ich bin nämlich Windows Umsteiger und so von der Mausbedienung gar nicht zufrieden. Hab bereits die Logitech MX Air ausprobiert und eine Microsoft Laser Mouse 7000 -> aber beide sind leider zu unpräzise unter MAC.

    Taugt die Logitech MX Revolution etwas? Wer von euch ist auch Windows Umsteigern und hat das "Problem" mit der unpräzisen Maussteuerung hinbekommen?

    Danke für eure Hilfe.

    Gruß Stefan
     
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Seit wann hat MAC was mit Mäusen zu tun?

    SCNR
     
    Chezar gefällt das.
  3. Josiwebster

    Josiwebster Damasonrenette

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    492
    Weg von der Maus, hin zum Wacom Tablet :-D
     
  4. Tolli

    Tolli Macoun

    Dabei seit:
    12.09.08
    Beiträge:
    119
    Hallo

    ich hab beides die mx revolution und das Tablet, ich kann beides weiter empfehlen. bei der mx revolution musst du die logitech software installieren sonst kannst du es vergessen. aber mit dem tablet lässt es sich auch ganz gut arbeiten. ich würde dir aber zur maus raten.3
     
  5. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    Der meint mit "MAC" den Macintosh.
     
  6. Der-Engel05

    Der-Engel05 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    31.10.08
    Beiträge:
    128
    Ich habe den Logitech Trackball "Cordless Optical Trackman" im Einsatz. Präzission ist meiner Ansicht nach super. Es fallen auch die langen Maus-Wege weg - ein Dreh am Ball und der läuft auch alleine.
     
  7. mstyle83

    mstyle83 Erdapfel

    Dabei seit:
    10.02.09
    Beiträge:
    3
    Ok super danke für eure Hilfe. Dann werd ich mir mal die MX Revolution anschauen vielleicht ist die genauer als die anderen beiden Mäuse :)

    @Bananenbieger
    Ja mit MAC meinte ich den Macintosh :) das nächste mal werde ich MB schreiben ;)
     
  8. wuseldusel

    wuseldusel Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    601
    Besser noch: Mac ;)
    Verstehe die Probleme mit der MX Air aber nicht. Ist bei mir die beste und genaueste Maus, die ich je benutzt habe.
    Vielleicht hast du einfach einen ungeeigneten Untergrund?
     
  9. Wunderkind

    Wunderkind Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.03.06
    Beiträge:
    480
  10. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.756
    Du willst nicht ernsthaft behaupten die Maussteuerung sei unter Win besser? Was für ein Käse ist das denn? Bitte wende dich wieder deinem Win Rechner zu und dann haben wir Ruhe vor diesem Quatsch.

    Sorry dass musste jetzt sein. Du teilst uns ja noch nicht mal mit was für einen Mac und welches Os du hast.

    Gruß Schomo
     
  11. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Ich habe einen Kumpel der sagt gnadenlos immer SIM-Card und meint SD-Card. Ausserdem "kenne" ich Horden von Computeranwendern die sagen Laptop und meinen Notebook. Sogar Eigentümer von (eben nicht) Laptops die im Produktnamen ein -Book haben.

    Aber zurück zur Maus:

    Ich denke, dass es in der kürzeren Vergangenheit so viele Produktempfehlungen zu Mäusen hier im Forum gegeben hat, dass die Suchfunktion alleine schon einen unüberschaubaren Wust an Mäuschen ausspucken wird.
    Auch ein Blick in die Tutorials wird u.A. einen tiefen Einblick in die MX Revolution bringen.

    Und weil dem so ist setze ich jetzt mit voller Absicht keinen einzigen Link. ;)
     
  12. Vjay

    Vjay Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    28.02.09
    Beiträge:
    403
    Damit hätte er meiner Meinung nach schon recht, bin Umsteiger und was Maus / Maus Speed und / Präzision angeht... nunja damit kann OSX nicht trumpfen. Es sei denn man ist vielleicht Sport-Ruderer und möchte für den nächsten Wettkampf trainieren.
    Ich denke mal wenn man nichts schreibt, dann kann man wohl von OSX ausgehen, der Rest ist da denke ich unwichtig. Oder würde man zu nem OS9 switchen, so als aktueller Windowsuser? Naja gut.
     
  13. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.565
    Alles Gewöhnungssache. Die Maus unter OSX verhält sich nicht schlechter, sondern einfach anders.
    ;)

    Einzig der Scrollball der Mighty Mouse ist ein Reinfall.
     
  14. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Genau diesen schätze ich an der MM von der Funktionalität her. Nur das Verdrecken ist echt nervig.
     
  15. saw

    saw Holsteiner Cox

    Dabei seit:
    31.08.07
    Beiträge:
    3.166
    Jo, zumindest von den Standarttreibern die das jeweilige BS mitbringt.
    Ich persönlich kann ohne SteerMouse nicht vernünftig mit der Maus arbeiten.

    Bin mit der auch sehr zufrieden, habe schon die dritte in gut 2 Jahren.
    Der Logitech Support ist sehr kulant was Reklamationen angeht.:eek:

    Am besten lässt sich meiner Meinung nach aber noch mit der MX 1000 arbeiten,
    schade das deren Nachfolger so bescheiden ausgefallen ist.
     

Diese Seite empfehlen