1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

günstiger & seriöser iPhone Kauf über Kijiji?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von apfelnino, 01.02.09.

  1. apfelnino

    apfelnino Erdapfel

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    Ich bin 16 Jahre alt und besitze zurzeit einen iPod touch 2G.
    Bin seit Weihnachten so davon begeistert, dass ich jetzt mit den Gedanken spiele mir ein iPhone mir zuzulegen. Vorab: Mit Vertrag darf ich leider nicht (Mama sei dank) und neu ohne Vertrag ist es mir definitiv zu teuer für 400-600€.
    Will also ein gebrauchtes oder ein günstiges neues.
    Kijiji ist eine Plattform wo jeder seine Kleinanzeigen (in meinem Fall in Berlin) aufgeben kann. Dort tauchen fast stündlich neue iPhone Angebote auf.

    Jetzt kommt die entscheidene Frage..
    Mich locken Angebote wie:


    "
    Apple Iphone 16GB 3G NEU Unlocked ab Werk weiss
    Preis: EUR 200,00


    Adresse: Berlin, 12359 Karte aufrufen
    Standort: Berlin Neukölln
    Erstellungsdatum: 01.02.09

    Lieferumfang:
    Apple iPhone in der Originalverpackung
    Apple Power Adapter für dt. Steckdosen
    Apple Stereo Kopfhörer/Headset (inkl. Micro)
    Apple USB Anschlusskabel (Ladung über USB möglich)
    Apple Cleaning/Polish Cloth (Pflegetuch für das Display)
    2 Apple Aufkleber (weiss)
    Bedienungsanleitung ("Finger Tips")
    Sim-Ejector-Tool zum Einsetzen ihrer Simkarte"

    oder

    "

    Nagelneu IPHONE 8GB "TOP"
    Preis: EUR 250,00


    sie bieten hier auf ein nagelneues :

    Apple i phone 3g smartphone

    War leider ein Doppeltes Geburtstagsgeschenk daher verkaufe ich dieses

    Das handy ist Nagelneu und Unbenutzt

    legentlich nur zur funktionsprüfung

    Falls dennoch Fragen bestehen biete ich rede und antwort

    Da es sich hier um einen Privatverkauf handelt übernehme ich keinerlei Garantie

    jedoch Gewährleistung dass das handy bei versand in einem Nagelneuen

    und Einwandfreien zustand ist !!

    Zahlungsmethode bitte nur per POST"


    Ist das überhaupt seriös? Ich zweifle.
    Und wenn nicht, wie ist dann die günstige Variante als Schüler an ein günstiges iPhone 3G zu kommen?
     
  2. Chrille23

    Chrille23 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    67
    omg -.-
    denk mal nach :D
     
  3. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    natürlich ist das nicht seriös!
     
  4. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824
    Naja, wenn du denkst, dass du ein neuwertiges Gerät für € 200,- zu bekommen scheinst, dann kannst du dein Geld auch gut und gerne verbrennen. Denn niemand hat etwas zu verschenken - warum sollte also ein Verkäufer sein Gerät deutlich unter dem handelsüblichen Marktpreis anbieten?

    Außerdem würde ich mir bei derart vielen Rechtschreibfehlern in den Angebotstexten generell ein bisschen mehr Gedanken machen.

    Wenn du nicht bereit oder in der Lage bist, zwischen € 400,- und € 600,- auszugeben, dann wird dir wohl nur der Griff zum Gerät eines Fremdherstellers übrig bleiben.
     
  5. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Lass dich von so was bloß nicht reinlegen...wenn du dir dort ein iPhone kaufst, dann nur gegen Barzahlung und Abholung...aber bloß nicht über Post oder Bankeinzug oder irgendetwas...denn dann ist das Geld weg...Also..wenn du ein Angebot siehst, wo steht "Barzahlung und Selbstabholung möglich" dann würde ich mirs mal näher ansehen, aber alles andere dürften nur gefakte Abzockfirmen sein...
     
  6. Barazur

    Barazur Jonagold

    Dabei seit:
    18.01.09
    Beiträge:
    20
    also ich würde nicht auf angebote eingehen, wo "Zahlungsmethode bitte nur per POST" steht... sollst du da etwa das ganze geld in einen briefumschlag an unbekannt schicken?

    wirklich sehr unseriös, finde ich...

    ---

    aber ich hätte da auch mal eine frage... ich habe mich mal auf kijiji umgeschaut, ob's n iphone bei mir in der nähe gibt und bin da tatsächlich auf ein, in meinen augen, seriöses, angebot gestoßen Oo

    "
    Adresse: XXXX, 50XXX
    Standort: Nordrhein-Westfalen
    Erstellungsdatum: 31.01.09

    biete ein brandneues iphone 3g 16gb black an mit Rechnung.orginal verpackt, verschweißt in folie!! Netlock handy mit rechnung von t-mobile. Keine vorrauskasse, nur mit abholung, bei intresse melden unter XXXXXXXX@XXXXX.de oder 01XX - XXXXXXXX"

    (ich habe natürlich die zahlen verändert usw....)

    Ich habe ihm direkt auch eine E-Mail geschickt und die Person meinte wirklich, dass ich vorbeikommen könne und es mir anschauen könnte (soweit wie möglich, da noch eingeschweißt...)

    Preis scheint auch "normal" zu sein - 499 Euro.

    Was meint ihr? Würdet ihr auf so ein Angebot eingehen?

    Viel passieren kann doch nicht, oder? Wenn es wirklich neu eingeschweißt is und die Rechnung dabei ist und ich es bei der Abholung bezahlen kann?

    Hoffe es stört nicht, dass ich hier reinschreibe, wollte aber kein Extra-Thread eröffnen....

    mfg
    Barazur

    Edit: Das Angebot ist für mich ziemlich verlockend, da ich mir gerade ein iPhone aus UK organisiere, aber da zahle ich schon ~450 Euro und das ist wieder so iene Sache mit der Garantie usw. ... Was meint ihr? :)

    Achja bzgl. der Garantie bzw. Gewährleistung oder wie man's auch nennen mag (ich hoffe, ihr versteht, was ich meine): Kann ich die auch in Anspruch nehmen? Auch wenn er das iPhone gekauft hat und wahrsch der Vertrag über seinen Namen läuft?
     

Diese Seite empfehlen