1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. In diesem Bereich findet ihr Tutorials und Reviews. Die Forenrechte zur Erstellung neuer Themen sind hier eingeschränkt, da Problemdiskussionen bitte in den übrigen Forenbereichen auf Apfeltalk zu führen sind. Wer ein Tutorial oder Review einstellen möchte, kann im Unterforum "Einreichung neuer Tutorials" ein neues Thema erstellen. Die Moderatoren verschieben den Beitrag dann in den passenden Bereich.
    Information ausblenden

Günstiger Laptop Ständer von Ikea

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tutorials" wurde erstellt von Skeeve, 26.07.07.

  1. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Heute habe ich diesen "Laptopständer" bei Ikea erworben.

    Verarbeitungsqualität: Er ist vollständig aus Metall gefertig, aber dennoch leicht. Die Teile passen perfekt zusammen und man benötigt auch nur minimales handwerkliches Geschick, ihn zusammenzubauen.

    Design: Nunja... Es gibt hübschere. Aber er ist funktional und das Lochblech sorgt für eine gute Belüftung von unten.

    Passgenauigkeit: Könnte für mein Powerbook etwas besser sein. Der Ständer ist etwas tiefer als das PB, Dafür steht das PB an den Seiten etwas über. Jeweils ca. 1,5cm rechts und links. Damit stehen die Gummifüße gerade nicht auf dem Laptopständer.

    Variablität: Null. Er ist 16 cm hoch. Okay... Mit einem weiteren obenaufgeschraubt, erreicht man 32 cm. Vielleicht teste ich das noch, da ich gleich 3 davon gekauft habe. Nicht, weil ich weitere Laptops erstehen möchte, sondern weil ich sie kopfüber unter dem Schreibtisch montieren werde, um darauf 2 FireWire Platten zu montieren.

    Preis-/Leistungsverhältnis: Unschlagbar! Für 3,50€ bekommt man sonst höchstens den Versand eines teureren Ständers bezahlt ;)

    Update: Der link funktioniert nicht mehr. Bei Ikeahacker gibt es aber den Laptopständer im Bild (gino's variera macbook stand)
     
    #1 Skeeve, 26.07.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.09.08
  2. wurstbrot

    wurstbrot Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    417
    Da könnte man es tatsächlich auf einen Versuch ankommen lassen, aber bei uns in Deutschland kostst der 4,10EUR, wohnst du zufällig in Holland?
     
  3. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Weder zufällig noch absichtlich. Nur 10km näher an Heerlen als an Köln. Außerdem kostet mich in Heerlen mein Galant Schreibtisch mal locker 55€ (mit holländischer Ikea Family Card 101€) weniger als in Köln. Und das 2,02 x 0,8 cm Billy in "silber" gab es für 39€.
     
  4. floorjiann

    floorjiann Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    639
    oh mann, ich will nach Holland. Werde demnächst umziehen, dann gibts auch mal wieder großen IKEA Einkauf, die meisten Sachen haben leider meiner Freundin gehört :(
    IKEA an die Macht ^^
     
  5. NeoNagapJoe

    NeoNagapJoe Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.12.06
    Beiträge:
    145
    Jo das kenne ich gut die meisten Sachen haben auch meiner Freundin gehört und ich darf jetzt meine komplette neue Wohnung selbst einrichten.

    Zum kot.... aber was solls, passiert mir nicht nochmal.

    Gruss

    NeoNagapJoe

    P.S.: Der Ständer ist geil, hääte ich n Schlepptop, würde ich mir den auch holen.
     
  6. Sarah Nyn

    Sarah Nyn Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    02.06.07
    Beiträge:
    177
    Hm, weiss nicht. Ich finde das Ding nicht sehr schön. Da stapel ich mir lieder ein paar Bücher aufeinander.
     
  7. _seppel_

    _seppel_ Goldparmäne

    Dabei seit:
    04.08.06
    Beiträge:
    557
    Vor allem da es ja eigentlich als Regaleinsatz gedacht ist.. :p
    Naja.. Ich find ihn auch nicht besonders schön.

    Hier noch ein Ikeawerk:
    Laptopständer
     
  8. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    :) Aber vielseitig verwendbar, wie man leicht sieht...

    Geht so. Farblich paßt es recht gut.

    Der ist natürlich schick. Erfordert aber mehr Arbeitsaufwand und war bislang nicht mehr erhältlich. Außerdem steht der Laptop dabei tiefer, denke ich.
     
    #8 Skeeve, 27.07.07
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.07
  9. ciabeni

    ciabeni Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.01.07
    Beiträge:
    335
    Mein Laptopständer ist ein Verpackungskarton...
     
  10. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Mein Laptopständer ist ein Tisch.
     
  11. Egbert

    Egbert Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    672
    Aber bitte vor jedem Ikea-Einkauf ein bisschen hacken lernen. ;)

    Bissel runterscrollen, da sind mehrere Ideen für Notebookständer.

    Gruß, Egbert
     
  12. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Du darfst raten, wieso ich Variera gekauft habe ;)
     
  13. FieserFriese

    FieserFriese Cox Orange

    Dabei seit:
    08.08.06
    Beiträge:
    98
    Muss gerade ein wenig über diesen Thread schmunzeln.

    Auch ich habe einen Laptop Ständer von Ikea. Gängie Preise von jenseits 50,- € wie für das iCurve bspw. waren für mich eher frech & ein Ansporn nach günstigeren Alternativen zu suchen.

    Während eines Ikea Besuches ist mir dann die Idee gekommen einfach ein anderes Möbelstück seines Zweckes zu entfremden Den bildlichen Beweis will ich euch mal nicht vorenthalten.

    [​IMG]
    [​IMG]

    Das geschulte Auge mag ggf. Mängel in der Ausführung feststellen (*hust*), aber letztendlich handelt es sich bei meinem Notebookständer um einen einfachen 3,- € Tritthocker aus Holz von Ikea, den ich entsprechend meiner Bedürfnisse einfach gestutzt habe.

    Ich bin einfach über einen Haufen dieser ordinären Dinger im Ikea gestolptert und hatte eigentlich nur im Auge, dass die Grundfläche des Hockers eigentlich mit den Gehäusedimensionen des Macbooks übereinstimmen müsste. Und ich hatte sogar recht, die Fläche ist im Prinzip nicht wesentlich breiter als das MacBook, vielleicht 5 - 7 mm ... was er in der Breite ein wenig zu viel hat fehlt in der Länge ein wenig. Jedoch tut das der Funktion keinen Abbruch.

    Hätte ich die Holzsägearbeiten vernünftig (d.h. nicht verkatert am 1.Mai ;) ) ausgeführt hätte ich die Beine wohl richtig abgesägt (siehe rechte Seite) und hätte somit auch definitiv einen bombenfesten Stand für mein MacBook, ohne das ich das eine Bein noch behelfsmäßig mit einem Getränkeuntersetzer unterfüttern müsste.

    Habe mein Ziel jedenfalls erreicht und einen kostengünstigen Notebookständer gefunden, der seine Funktion erfüllt, in dem ich ( gemäß form follows function ;)) die Höhe das Notebookständers auf die Blickhöhe meines externen Tft´s angepasst habe. Zwar mächtig improvisiert nach dem DIY Prinzip und ich werde auch keinen Design Award dafür gewinnen... aber wenn ich mal wieder bei Ikea vorbeistolper krall ich mir so ein Teil nochmals und werde es nochmals anständig ausführen.
     
    Skeeve gefällt das.
  14. Mac Andy

    Mac Andy Carola

    Dabei seit:
    25.04.07
    Beiträge:
    115
    bin gerade erst auf den Thread aufmerksam geworden. Könntest Du bitte noch mal ein Bild oder einen funktionierenden Link posten?
     
    Skeeve gefällt das.

Diese Seite empfehlen