1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Günstige HSDPA-Flatrate?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von powerchriss, 23.06.09.

  1. powerchriss

    powerchriss Erdapfel

    Dabei seit:
    23.06.09
    Beiträge:
    2
    Hallo, ich suche eine günstige UMTS-Flatrate mit HSDPA und bin dabei auf www.Quickster.de gestossen,
    die verlangen 19,95 euronen im Monat, hat jemand bereits erfahrung mit denen gemacht?
    Freue mich über jede Antwort
     
  2. powerchriss

    powerchriss Erdapfel

    Dabei seit:
    23.06.09
    Beiträge:
    2
    Günstige HSDPA-Flatrate

    Hat hier den keiner n Tip für mich?
     
  3. Egbert

    Egbert Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    672
    Ich kann dir nur einen ganz essentiellen Tipp geben: alles Günstige hat einen Haken! Meistens ist es der, dass kleine Anbieter/Betreibet lange nicht so gute / gut ausgebaute / flächendeckende High-Speed-Netze haben, wie z.B. T-Mobile. :)

    Natürlich kann es für deine Zwecke optimal sein, ich will diese Anbieter nicht schlecht machen, aber du solltest es auf jedenfall überprüfen, sonst wirst du mit deiner Flatrate nicht glücklich!

    Lg, Egbert
     
  4. paul.mbp

    paul.mbp Holsteiner Cox

    Dabei seit:
    20.06.09
    Beiträge:
    3.164
    quickster läuft im Netzt von vodafone, somit sollte die Abdeckung nicht das Problem sein,

    quickster scheint ein ähnlicher Ableger zu sein wie moobicent und moobiair , die sind im D1 bzw. D2 Netz auch mit 19.95 Eröffnungspreis gestartet und liegen mittlerweile bei 29,95 im Monat. man kann ja auch die Partnerseite funkster anschauen, dort ist es das Netz von Timo Beil für 28,95

    das Angebot für 19€ ist schon OK, viel günstiger wird es nicht werden... zumindest nicht auf absehbare Zeit. Du wirst aber immer wieder solche oder ähnliche Angebote finden, z.B. tismobi.de oder simplydata.de Also kein Grund zur Hektik

    spurtig.de ist übrigens auch ein Ableger aus diesem Firmengeflecht der webmobilisten

    Schau erstmal nach ob D1 oder D2 bei Dir besseren Empfang bietet und such Dir danach den Anbieter aus
     
    #4 paul.mbp, 24.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 25.06.09

Diese Seite empfehlen