1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Günstig" Parken in Münchener City...

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von BreZel, 20.09.09.

  1. BreZel

    BreZel Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    1.060
    Hallo Leute,

    fahre nächste Woche mal wieder mit meiner Freundin nach München. Haben die letzten male immer im Parkhaus gleich hinter'm Marienplatz geparkt. Ist zwar ein lustiges, sehr enges Parkhaus was tief in die Erde gebaut wurde. Aber 15 Euro für 5 Stunden möchte ich nicht nochmal für dieses Spektakel bezahlen.

    Hier sind doch sicher ein paar Münchener anwesend, die mir nen Tip geben können, wo ich in der Münchener City (oder nahen Umgebung) günstiger Parken kann. Ich sag mal ne Station U-Bahn oder S-Bahn verkraften wir gerade noch :)

    mfg
    Max
     
  2. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945
    Gerade wenn Wiesen ist, würde ich wenn es geht den Zug vorziehen, da spart man einiges an Nerven.
     
  3. AnGer

    AnGer Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    19.06.09
    Beiträge:
    623
    Fahr mit dem München-Nürnberg-Express und einem Bayern-Ticket. Du ersparst dir einen Haufen Stress.
     
  4. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Quasi bei mir vorm Haus - Laimer Platz (Münchner Westen) - sind haufenweise freie Parkplätze. Von hier aus geht direkt eine U-Bahn (Linie U5) in die Stadt (über Theresienwiese, Hauptbahnhof, Stachus, Odeonsplatz)
     
  5. BreZel

    BreZel Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    1.060
    Sind auf Urlaub am Chiemsee...
    wollten von dort schon eher mim Auto reinfahren. Dass Wiesn ist haben wir gar nicht bedacht...
    hmm mal sehen...
     
  6. Bitwalker

    Bitwalker Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    13.03.09
    Beiträge:
    1.269
    Wenn ich hier aus Salzburg nach München fahre, nehme ich am einfachsten das Bayernticket. Kostet ned viel und hat sogar die 24 stunden MVV Karte dabei. Ist super.

    Wenn mit dem Auto fahren wir bis zum Stadtrand, bleiben in einem Dorf dort stehen welches gerade noch einen U / S Bahn Anschluss hat. Rein in die Bahn und ab Richtung Hackerbrücke. :)
     
  7. BreZel

    BreZel Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    21.04.09
    Beiträge:
    1.060
    Okay, dann fahren wir entweder von Bernau nach München, wobei wahrscheinlich die Züge während der Wiesn auch mehr als voll sind.

    Wie sieht es denn mit Park and Ride in München aus ? Erfahrungen ? Preis ?

    mfg
    Max
     

Diese Seite empfehlen