[10.13 High Sierra] Gruppen-Kalender ... so simple ... NOT

benf89

Erdapfel
Mitglied seit
22.11.17
Beiträge
1
Moin, ich möchte einen Gruppen-Kalender einrichten. „Das muss doch mit der aktuellen Version von OSX Server möglich sein“ dachte ich mir. Langsam verzweifle ich. Meine Gedanken sollten nicht schwer umzusetzen sein.

- Ein Kalender auf einem Server.
- Benutzer sind die selben wie auf OSX Server. - Alle dürfen Termine erstellen.
- Alle dürfen und sollen alle Termine sehen
- Man kann einem Termin bestimmte Benutzer zuordnen und diese werden darüber informiert das sie eingeladen wurden. (Ähnlich wie Ressourcen und Orte)
- automatische Erinnerung zu Terminen die einen betreffen. (Per Push in der Mitteilungszentrale z.B.)

Das klingt für mich eigentlich nicht so schwierig. Am nächsten war ich wohl an meiner Idee mit einem im Kalender.app auf dem Server erstellten Kalender, den ich mit allen Nutzern geteilt habe. (“Server-Kalender.app-Kalender”) Funktioniert soweit.

Jeder Nutzer muss per CalDAV mit dem server verbunden sein, damit man den erstellten Terminen die Teilnehmer hinzufügen kann, ohne dass das ganze per Mail laufen muss.
Also hat jeder auch einen eigenen “Server-Kalender”.

Jetzt kommt das Problem.
Sobald ich einem Termin einen Benutzer hinzufüge und dieser den Termin annimmt, wird im Kalender.app auf seinem Mac ein zweiter Eintrag im eigenen “Server-Kalender” generiert. Bedeutet es gibt den selben Termin 2 mal. Einmal im eigenen “Server-Kalender” und einmal im geteilten “Server-Kalender.app-Kalender”.

Ich hoffe das war verständlich?

Habt ihr eine bessere Lösung für mich?
Wahrscheinlich funktioniert es mit OSX Server überhaupt nicht?!

Gibt es einen Kalender-Server oder sowas? XD
Drittanbieterprogramme?

Vielen Dank für eure Hilfe!
LG Bene
 
Zuletzt bearbeitet: